VERY important message

Slingerberg (107 m) Hussenberg

und da ist es nun in seiner ganzen Pracht

Auffahrten

Von kletterkünstler – Wir starten in Broekhoven, einem nördlichen Ortsteil von Geulle, unweit des Julianakanals und folgen einfach weiter der Straße, auf der wir uns befinden. Nach einer 180-Grad-Rechtskurve, in der links die Straße zum Maasberg nach Elsloo abzweigt, folgt ein Eisenbahnviadukt, wo Vorsicht geboten ist, da die Durchfahrt sehr schmal ist. Mit einem Linksknick wendet sich die Straße nun nach Norden und tritt in den Wald ein. Die Steigung baute sich bisher kontinuierlich über 3 und 4 bis 6 % auf.
Nach 300 m wird es dann erstmals für ein paar Meter etwas steiler. Doch schon kurz darauf flacht die Straße wieder auf 4 bis 5 % ab. Die nächsten 500 m verlaufen so. Dabei durchfährt man eine Kehre, wodurch man nun wieder gen Süden fährt. Nach einer Linkskurve steht dann das schwerste Teilstück auf dem Programm. Auf 200 m Länge liegt die Steigung um die 8 bis 9 %. So verlässt man den Wald und erreicht Hussenberg, einen weiteren Ortsteil von Geulle, wo die Steigung dann auf den letzten 100 m abflacht und man den Hochpunkt auf etwa 107 m Höhe erreicht.

7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:03:00 | 28.04.2018
KirstenHe
Mittlere Zeit
00:04:13 | 22.09.2013
cycling dutchman
Dolce Vita
00:05:12 | 05.05.2013
petje
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe