VERY important message

Son Font (421 m)

DSC05294.

Auffahrten

Diese Beschreibung ist ganz frisch bei uns eingegangen und befindet sich noch nicht in Redaktion. Der Beitrag wird noch redigiert.
Von Jan

Der Ausgangspunkt des Anstiegs liegt am nördlichen Ortsrand von Calvià, wo der carrer de l'era einen scharfen Knick in den carrer de Son Mir beschreibt. Auf diesen Weg wird man in beiden Richtungen geleitet, wenn man vom Coll des Vent in Richtung Es Capdella oder andersherum fährt. In Richtung Es Capdella biegt man hier links ab, nach rechts geht es in den cami des Molí des Castellet unscheinbar Richtung Son Font. Die entsprechende Mühle kann man auf der Karte ausmachen, ich bin mir nicht sicher, ob wir sie auch gesehen haben.
Sogleich taucht man in dichten Bewuchs ein, und bis obenhin ergeben sich kaum Ausblicke. Zur Linken erscheinen noch zwei ursprüngliche Häuser, dann weist ein Hinweisschild darauf hin, dass man sich nun in einem privaten Wohngebiet befindet. Die Durchfahrt durch ein Tor ist durch Videokameras bewacht.
So eingeladen folgen wir der sich nun leicht windenden Straße steil nach oben. Sind es anfangs nur vereinzelte Anwesen rechts und links der Straße, wird bald der Bewuchs durch blickdichte Zäune und Mauern eingetauscht, die von nun an den unrhythmischen Weg nach oben begleiten und wie gesagt zumeist den Blick aufs Meer verstellen. Erst weit oben, bei Km 3,5 der Auffahrt, bietet sich in einer Rechtskehre ein wenig Aussicht. Hier befindet sich linker Hand auch eine Panoramatafel. Um den Blick zu genießen, muss man allerdings anhalten, so schmal ist das Sichtfenster zwischen Mauern und Bewuchs.
Kurz nach diesem zweifelhaften touristischen Höhepunkt durchfahren wir ein Tour mit Verbot-der-Einfahrt-Schild, dass sich offiziell auch an uns richtet, aber offensichtlich nicht für uns gemeint ist. Nun erreichen wir den Hochpunkt und kurz danach die Natur. Hier ist es schön, hier würde ich gerne weiterfahren, aber hier endet nach 200 m der Asphalt. Wir genießen kurz Natur und Ruhe, atmen tief durch und stürzen uns zurück in die Abfahrt durch die Grauensiedlung der Reichen und Schönen.


7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe