VERY important message

Staudenhof (502 m)

.

Auffahrten

Von tobsi – Die Auffahrt beginnt in Plankstetten am Ludwig-Main-Donau-Kanal nach der Überfahrt über die Brücke. Bis zum Klosterplatz, an dem die Klosteranlage etwas besser in den Blick kommt, fahren wir 350 m gemächlich bergan.
Am Platz beginnt dann der Anstieg so richtig. Nachdem wir eine Rechtskurve durchfahren und die letzten Häuser hinter uns liegen, zieht die Straße in ein Waldstück und hier wird es richtig steil. Bei 13 % im Schnitt hangeln wir uns den Berg hinauf. Es ist idyllisch hier im Wald und vielleicht kann man ein wenig die Ruhe hier genießen.
Nach kurzer Zeit weicht der Wald Wiesen und Weiden und der Staudenhof kommt langsam in den Blick. Hier ist es bereits fast flach und auf halbem Wege zwischen Waldende und dem Staudenhof endet unser Anstieg, auch wenn die Straße eigentlich flach mit ein paar Meter Höhengewinn in Richtung Fribertshofen weiterführt.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen