VERY important message
quäldich-Rennradreisen und Corona: 2G zunächst bis Ende März

Tauchenweiler (690 m)

Tauchenweiler.

Auffahrten

Von Boldi – An der Hauptstraße in Essingen biegt man beim Dorfmuseum in die Lauengasse ein. Am Ende dieser biegt man rechts in die Tauchenweilerstraße ab. Man folgt der Straße und hält sich am Ortsausgang halblinks. Diese Talstraße führt durchgehend geradeaus bis Tauchenweiler. Die Straße folgt großteils dem Bachlauf des Ersbachs, der einem vor allem bei sommerlicher Trockenheit nicht auffällt. Man taucht allmählich in den Wald ein. Tauchenweiler liegt auf einer Freifläche, bei welcher die Passhöhe erreicht wird.
Über einige Kilometer Schotterwege kann man von hier direkt nach Bartholomä oder Zang weiterfahren. Alternativ dazu kann man vom Wanderparkplatz bei Tauchenweiler über einen Radweg nach Königsbronn fahren, sofern man die letzten zwei Kilometer auf Schotter in Kauf nimmt. Diese idyllische Waldstraße ist für Wald- und Naturfreunde eine absolute Empfehlung.
5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:13:03 | 15.09.2021
Uwe Wittig
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:15:16 | 26.10.2021
Boldi
Ersten Kommentar verfassen