VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Umbrailpass (2503 m) Wormser Joch, Giogo di Santa Maria

Die Naturstraße bei der Auffahrt von St. MariaBernd Roesich
Die Naturstraße bei der Auffahrt von St. Maria

Bernd Roesich
Die Passhöhe des UmbrailpassesBernd Roesich
Die Passhöhe des Umbrailpasses

Bernd Roesich
Die Sicht in Richtung Stilfser Joch vom UmbrailpassBernd Roesich
Die Sicht in Richtung Stilfser Joch vom Umbrailpass

Bernd Roesich
Die Sicht vom Stilfser Joch zurück zum Umbrailpass.Bernd Roesich
Die Sicht vom Stilfser Joch zurück zum Umbrailpass.

Bernd Roesich
Aussicht vom Umbrailpass.Bernd Roesich
Aussicht vom Umbrailpass.

Bernd Roesich
An der Südseite des Stilfserjoch, im Rest des Steilhangs.Lombardeitour Team Roßtal August 2002Christian Barth
An der Südseite des Stilfserjoch, im Rest des Steilhangs.
Lombardeitour Team Roßtal August 2002
Christian Barth
Passschild.
Von stb72 – Passschild.
Der Umbrailpaß beginnt steil.
Von Kletterkönig120 – Der Umbrailpaß beginnt steil.
und kurvenreich.
Von Kletterkönig120 – und kurvenreich.
nochmal ein Ausblick auf Sta Maria.
Von Kletterkönig120 – nochmal ein Ausblick auf Sta Maria.
Kehrengruppe am Umbrailpaß.
Von Kletterkönig120 – Kehrengruppe am Umbrailpaß.
Gasthaus Alpenrose am Umbrailpaß nach etwa 5 km.
Von Kletterkönig120 – Gasthaus Alpenrose am Umbrailpaß nach etwa 5 km.
Kurz danach beginnt die Naturstraße.
Von Kletterkönig120 – Kurz danach beginnt die Naturstraße.
Durch einsame Täler geht es weiter bergauf.
Von Kletterkönig120 – Durch einsame Täler geht es weiter bergauf.
Blick zurück.
Von Kletterkönig120 – Blick zurück.
Umbrailpaßstraße.
Von Kletterkönig120 – Umbrailpaßstraße.
Wasserfall am Umbrailpaß.
Von Kletterkönig120 – Wasserfall am Umbrailpaß.
Blick zurück vom Ende der Naturstraße nach 2,5 km.
Von Kletterkönig120 – Blick zurück vom Ende der Naturstraße nach 2,5 km.
Am Talschluß folgen weitere Kehren.
Von Kletterkönig120 – Am Talschluß folgen weitere Kehren.
Dann kommt die Stelvio-Paßhöhe ins Blickfeld.
Von Kletterkönig120 – Dann kommt die Stelvio-Paßhöhe ins Blickfeld.
Schließlich erreicht man die Zollstation auf dem Umbrailpaß.
Von Kletterkönig120 – Schließlich erreicht man die Zollstation auf dem Umbrailpaß.
Informationstafel am Umbrailpaß.
Von Kletterkönig120 – Informationstafel am Umbrailpaß.
Blick zum verschneiten Stilfser Joch.
Von Kletterkönig120 – Blick zum verschneiten Stilfser Joch.
Paßschild Umbrail (von Italien aus gesehen)
Von Kletterkönig120 – Paßschild Umbrail (von Italien aus gesehen)
Schnee am Stelvio.
Von Kletterkönig120 – Schnee am Stelvio.
-Zu Beginn des Anstiegs hinter Santa Maria.
Von martin_s – -Zu Beginn des Anstiegs hinter Santa Maria.
-Im Wald wird es richtig steil....
Von martin_s – -Im Wald wird es richtig steil....
-...und bleibt auch dabei.
Von martin_s – -...und bleibt auch dabei.
-Serpentinen im unteren Teil.
Von martin_s – -Serpentinen im unteren Teil.
-Blick ins Mnstertal.
Von martin_s – -Blick ins Mnstertal.
-Schotterpiste auf ca. 2 km L„nge.
Von martin_s – -Schotterpiste auf ca. 2 km L„nge.
-Brcke am Ende des Schotterweges.
Von martin_s – -Brcke am Ende des Schotterweges.
-Im oberen Teil wird es nochmal richtig steil.
Von martin_s – -Im oberen Teil wird es nochmal richtig steil.
-Die letzten Kehren vor der Passh”he.
Von martin_s – -Die letzten Kehren vor der Passh”he.
-Passfoto, 30.07.2008.
Von martin_s – -Passfoto, 30.07.2008.
Blick von Sulden aus
Von werwohl – Blick von Sulden aus
Ofenpass vom Umbrailpass aus gesehen
Von werwohl – Ofenpass vom Umbrailpass aus gesehen