VERY important message

Unter-Abtsteinach (416 m)

Auffahrten

Von kletterkünstler – Der Start ist identisch mit dem der Auffahrt zur Wachenburg. Wir halten uns am Kreisel in Richtung Gorxheimertal, wobei wir natürlich nicht den neuen Tunnel benutzen dürfen. Dazu gibt es auch keinen Grund, schließlich besteht auch die alte Straße noch. Nahezu flach führt uns unser Weg durch das pittoreske Weinheim an der Bergstraße hindurch. Irgendwann verlassen wir dann die Stadt. Der Bach, der uns hier begleitet, nennt sich Grundelbach.
Auf weiter nur leicht ansteigender Straße passieren wir bald den Abzweig nach Buchklingen – das wäre definitiv die sportlichere Herausforderung – und erreichen unmittelbar danach Gorxheim. Hintereinander passieren wir nun die drei Ortsteile der Gemeinde Gorxheimertal. Der erste wurde bereits genannt, die beiden anderen sind Unterflockenbach und Trösel. Dies zieht sich ganz schön lange hin und ist nicht besonders angenehm zu fahren. Während des Berufsverkehrs sollte man diese Strecke in jedem Fall meiden und auch ansonsten bieten sich zwei Möglichkeiten aus dem benachbarten Tal an. So gelangt man von Oberflockenbach auf schöner Strecke nach Unterflockenbach oder aber über den Ort mit dem hübschen, ausgefallenen Namen Wünschmichelbach nach Trösel.
Hat man Gorxheimertal hinter sich gelassen, so wird man für die bisherige langweilige Strecke, die psychisch einiges an Durchhaltevermögen vom Radler abverlangt, entschädigt. Die Straße taucht in den Wald ein und schlängelt sich nun bei meist mittleren einstelligen Prozentwerten und kurzen Spitzen um die 8 % durch eine ganze Reihe von schönen Kurven aufwärts. Die zweite Kehre führt uns schließlich aus dem Wald heraus, und in einer letzten Linkskurve ist dann der höchste Punkt und damit das Ende der Auffahrt auf 416 m Höhe erreicht.

Nach Unter-Abtsteinach geht es nun wieder ein wenig bergab. Dort angekommen, kann man entweder weiter abwärts fahren, indem man dem Tal der Steinach nach rechts in Richtung Heiligkreuzsteinach folgt, oder aber man klettert noch ein wenig weiter hinauf nach Ober-Abtsteinach und eventuell weiter in Richtung Hardberg.

166 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:25:16 | 04.07.2013
kullerich
Mittlere Zeit
00:29:47 | 13.04.2020
dark_ike
Dolce Vita
00:36:06 | 04.05.2020
RolandK
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe