VERY important message
quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Vossenack (446 m) Germeter

Traumhaft!

Auffahrten

Von kletterkünstler – Ausgangspunkt dieses Anstiegs ist die L218 zwischen Schmidt und Vossenack im Kalltal auf etwa 223 m Höhe. Der Anstieg beginnt nach Überquerung der Kall zunächst nur sehr mäßig. Nach etwa einem Kilometer verlässt man das Tal durch eine Kehre hindurch hangaufwärts in nördlicher Richtung. Geradeaus führt ein Weg, dessen Zustand dem Autor bisher unbekannt ist, auf direktem Wege weiter durch das Kalltal nach Simonskall. An Wochenenden und bei gutem Wetter ist dieser Weg sehr stark frequentiert. Dort tummeln sich dann hauptsächlich Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger.

Wir aber folgen der Straße bergauf in Richtung Vossenack, und nach der ersten Kehre wartet direkt die erste Rampe mit Steigungsprozenten im zweistelligen Bereich auf uns. Glücklicherweise ist diese nicht besonders lang, aber dennoch pendelt sich die Steigung nach einer weiteren Kehre bei 7–8 % ein. Der Straßenverlauf bleibt kurvig und damit recht abwechslungsreich. Nach etwa 2 km geht auch die Steigung bis zur nächsten Kehre bei Kilometer 2,4 etwas zurück. Anschließend klettert diese bis zum Ortseingang von Vossenack wieder auf 7–8 %. Erst nach einer scharfen Linkskurve im Ort flacht die Straße wieder etwas ab, und so lassen sich die letzten 3 km und 50 bis 60 Hm durch den Ort hindurch deutlich leichter und angenehmer zurücklegen.

An der Kirche verlässt man dazu die Vorfahrtsstraße geradeaus in die Straße Im Oberdorf. Möchte man jedoch weiter in Richtung Hürtgenwald fahren, so folgt man weiterhin der Hauptstraße. Den höchsten Punkt erreicht man allerdings über die erste Variante. An der nächsten Gabelung kann man sich zwischen der linken Variante, der Monschauer Straße, entscheiden oder aber weiter der Straße Im Oberdorf folgen. Beide treffen auf die B399 auf etwa 446 m Höhe und unterscheiden sich auch in der Distanz nicht wesentlich. Möchte man der Hürtgenwald-Höhenstraße weiter aufwärts in Richtung Monschau folgen, so ist eine Befahrung der Monschauer Straße jedoch sinnvoller.

17 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:15:01 | 07.09.2002
maximopsWOR
Mittlere Zeit
00:20:04 | 21.05.2020
a_fit
Dolce Vita
00:21:02 | 26.11.2020
KirstenHe
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe