VERY important message

Wißgoldingen (554 m)

Wißgoldingen vom Rehgebirge gesehen .

Auffahrten

Von dhhind – In Reichenbach biegt man in der Ortsmitte links ab in Richtung Rechberg-Birkhof. Etwa 150 Meter nach dem Ortsende zweigt beim Aichhöfle die Straße zum Gestüt Birkhof ab. Zum Anstieg nach Wißgoldingen fährt man aber etwa einen Kilometer geradeaus weiter bis zur Gärtnerei Dressler. Dort zweigt der Anstieg nach Wißgoldingen rechts ab.
Nach kurzer Zeit pendelt sich die Steigung um die 7–8 % ein. Das steilste Teilstück erreicht man hinter dem Frauenholzhof, mehr als 9 % werden es jedoch nicht, so dass man je nach persönlicher Verfassung, auch angesichts des doch relativ kurzen Anstieges, auch größere Übersetzungen fahren kann. Im letzten Drittel des Weges, wenn die ersten Häuser von Wißgoldingen schon zu sehen sind, flacht es wieder geringfügig ab. Man biegt nach rechts in den Ort ein, und nach etwa 200 Metern ist bei der Sporthalle die Anstiegshöhe erreicht.
38 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:24 | 06.08.2019
ThaBaur
Mittlere Zeit
00:08:01 | 12.03.2019
ThaBaur
Dolce Vita
00:10:48 | 30.11.2019
ThaBaur
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe