VERY important message

Pässe in Murcia (Autonome Gemeinschaft)

Alle Pässe | Spanien | Murcia (Autonome Gemeinschaft)

Regionsbeschreibung

Von werner_spanien – Obwohl Murcia mit rund 400.000 Einwohnern die siebtgrößte spanische Stadt ist, kennt man die Stadt und die gleichnamige autonome Region in Deutschland kaum.
Die autonome Region liegt etwa 100 km südlich von Alicante an der Mittelmeerküste. Trotz der Küstennähe gibt es zahlreiche interessante Bergstraßen. Die spanischen Provinzen Alicante, Murcia (Murcia ist gleichzeitig auch eine Provinz) und Almería zeichnen sich durch das trockenste Klima in Europa aus. Das bedeutet für Radfahrer, dass es auch im Herbst und Winter bei recht milden Temperaturen viele Tage gibt, die zu Passfahrten einladen.
Ein Highlight Murcias ist der trotz seiner Höhe von über 1500 m im Winter meist schneefreie und mit dem Rennrad befahrbare Morrón de Sierra Espuña. Im Sommer kann es hier extrem heiß werden, weshalb er in dieser Jahreszeit nur Frühaufstehern oder hitzeresistenten Fahrern zu empfehlen ist. Alle 2 Pässe der Region ansehen