VERY important message
Corona-Konzept 2021: Abstand, Hygiene und Tests machen Reisen möglich!

Regionsbeschreibung Westerhöfer Wald

Von Shaft – Der Westerhöfer Wald ist ein kleiner bewaldeter Höhenzug im westlichen Harzvorland. Es erstreckt sich von Südwest nach Nordost auf ca. 15 km Länge und erreicht mit dem Fahrenberg im Norden unweit der Ruine der Stauffenburg eine Höhe von 400 m. Zwischen Harz und Westerhöfer Wald liegt das Sösetal, im Süden fließt die Rhume.
Wenn es wieder einmal zu voll auf den Harzer Straßen ist, oder wenn das Wetter in den Höhenlagen zu ungemütlich wird, bietet der Westerhöfer Wald einige schöne alternative Trainingsstrecken. Die „Pässe“ eignen sich aufgrund ihrer Länge und relativ gleichmäßiger Steigungen gut zum Intervalltraining und lassen sich – mit Osterode oder Northeim als Startort – gut mit einer Tour durch das Untereichsfeld oder ins Leinebergland kombinieren.
Alle 3 Pässe der Region ansehen