VERY important message

2. quaeldich.de-Riesengebirgs-Rundfahrt 18.-21.8.2016: Strecke 435,6 km / 9324 Hm

Offizielle quäldich-Tour von Jan

Donnerstag, 18.08.2016, E1: Prolog zum Jeschken

63,3 km

1114 Hm

Der Ort Christophsgrund liegt malerisch in einem sanften Tal.
Von Jan – Der Ort Christophsgrund liegt malerisch in einem sanften Tal.
Erste Überquerung des Jeschkengebirges: Auf dem Weg zum Krizanské sedlo (Kriesdorfer Sattel).
Von Jan – Erste Überquerung des Jeschkengebirges: Auf dem Weg zum Krizanské sedlo (Kriesdorfer Sattel).
Passhöhe des Krizanské sedlo (Kriesdorfer Sattel).
Von Jan – Passhöhe des Krizanské sedlo (Kriesdorfer Sattel).
Abschlussbild der Riesengebirgs-Rundfahrt 2014 am Jeschken.
Von Jan – Abschlussbild der Riesengebirgs-Rundfahrt 2014 am Jeschken.
Alle 13 Bilder ansehen

Freitag, 19.08.2016, E2: Heufuder Baude, Vrbatova Bouda und Elbquelle

144,4 km

3029 Hm

Am Oldrichovské sedlo.
Von Jan – Am Oldrichovské sedlo.
Langsam ergeben sich zur Vrbatova bouda Ausblicke in die tschechische Tiefebene.
Von Jan – Langsam ergeben sich zur Vrbatova bouda Ausblicke in die tschechische Tiefebene.
Robert zeigt mir den Aussichtsberg Kozákov, auf dem wir 2014 Rast machten.
Von Jan – Robert zeigt mir den Aussichtsberg Kozákov, auf dem wir 2014 Rast machten.
Thomas erreicht die Vrbatova bouda.
Von Jan – Thomas erreicht die Vrbatova bouda.
Alle 19 Bilder ansehen

Samstag, 20.08.2016, E3: Riesengebirgs-Klassiker noch und nöcher

120,1 km

3267 Hm

Südanfahrt: Letzte Häuser im Tal der Čistá .
Von AP – Südanfahrt: Letzte Häuser im Tal der Čistá .
Grandioser Ausblick zur Cerna Hora an der Vyrovka bouda.
Von Jan – Grandioser Ausblick zur Cerna Hora an der Vyrovka bouda.
In Przesieka.
Von Jan – In Przesieka.
Es ist geschafft. Für diesen Blick bin ich hier.
Von Jan – Es ist geschafft. Für diesen Blick bin ich hier.
Alle 29 Bilder ansehen

Sonntag, 21.08.2016, E4: Abschied vom Riesengebirge

107,8 km

1914 Hm

Herrlicher Bachabschnitt im Mumlavatal.
Von Jan – Herrlicher Bachabschnitt im Mumlavatal.
Anstieg zur Vosecká bouda durch dichten Fichtenwald.
Von Jan – Anstieg zur Vosecká bouda durch dichten Fichtenwald.
Vermutlich schon hinterm Abzweig zur Vosecká bouda – zunächst wellig gehts runter Richtung Neuweltpass.
Von Jan – Vermutlich schon hinterm Abzweig zur Vosecká bouda – zunächst wellig gehts runter Richtung Neuweltpass.
Auf der Straße zum Neuweltpass.
Von Jan – Auf der Straße zum Neuweltpass.
Alle 6 Bilder ansehen
Ersten Kommentar verfassen