VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Route Des Grandes Alpes 2003 590,0 km / 12250 Hm

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

übernachtungen ?

  • piz, 07.03.2011, 09:57 Uhr 08.03.2011, 02:05 Uhr
    ICH MÖCHTE DIE ROUTES DES GRANDES ALPES DIESEN SOMMER (MITTE - ENDE JULI 2011) FAHREN. WIR SIND ZU DRITT, UND MICH WÜRDE INTERESSIEREN, OB ES SINNVOLL/NÖTIG IST; VORHER DIE ÜBERNACHTUNGEN ZU BUCHEN, ODER OB ES DA EIGENTLICH KEINE PROBLEME, BZW. GENÜGEND KAPAZITÄTEN AUF DER STRECKE GIBT. WÜRDE MICH FREUEN, WENN IHR MIR EINEN GUTEN RATSCHLAG GEBEN KÖNNTET.
    VIELEN DANK * GRÜSSE . PIZ
  • SkiGünni, 07.03.2011, 10:10 Uhr 08.03.2011, 02:05 Uhr
    hab die Tour vor 2 Jahren auch in der Zeit gefahren. Hab mir nachmittags im office du tourisme Zimmer suchen lassen, hat easy geklappt nur am Ende in Menton wars brutal voll mit italienischen Badeurlaubern. Wenn ihr flexibel seit und zwischen Hotel und Jugendherberge alles nehmt seh ich da kein Problem! TIPP: Kauf die Radkarte "Routes des Grandes Alpes" da is die Strecke perfekt drauf vom Genfer See bis runter.
    Grüße & viel Spass
    Ski Günni
  • piz, 07.03.2011, 10:19 Uhr 08.03.2011, 02:05 Uhr auf SkiGünni
    Hallo Günni,

    das ging ja flott ;-)

    ich glaube, wir werdens auch so machen, weil es ja nicht ganz einfach ist, von vornherein die etappen ganau zu planen - kann ja immer mal was dazwischenkommen.

    Vielen Dank auf alle Fälle für die schnelle Antwort + iele Grüße
    Piz
  • Bergziegenmutant, 07.03.2011, 10:56 Uhr 08.03.2011, 02:05 Uhr
    Servus Piz,
    wir sind in den Seealpen schon 2 mal unterwegs gewesen. Die Touren sind beschrieben hier und hier.
    Wir hatten dabei außer im italienischen Teil fast nie Probleme gute und rel. günstige Unterkünfte jeden Abend ohne Voranmeldung oder Reservierung zu bekommen. Im Italienischen Teil ist das Dörfersterben mit den begleitenden Hotel- und Kneipensterben weiter vorangeschritten als in Frankreich, aber auch dort haben wir im Endeffekt immer noch was gefunden.
    In den französischen Alpen fanden wir immer sehr gute kleine Hotels oder Pensionen und oft auch Unterkünfte unter Gites d` etape. Dieses sind Privatunterkünfte, erkennbar an grünen Schilder mit Aufschrift Gites de France oder eben Gites d` etape, wo man Übernachten und meist Frühstücken, manchmal sogar sehr gut Abendessen kann.

    Wenn ihr Unterkünfte kurzfristig am Abend sucht bleibt ihr immer flexibel falls durch irgendwelche Gründe (Tagesform, Wetter ...) mal der geplante Etappenverlauf gestört wird.

    Viel Spaß beim Tour planen - sehr schönes Vorhaben. Wir sind dieses Jahr auch zur gleichen Zeit wieder unterwegs für 2 Wochen - entweder Frankreich oder Dolomiten.

    Grüße, Jürgen
  • radlermaß, 07.03.2011, 11:11 Uhr 08.03.2011, 02:05 Uhr auf Bergziegenmutant
    Servus Jürgen,

    das hört sich doch sehr gut an, und bestätigt auch das was der Günni schon gepostet hat .
    Da bin ich jetzt schon etwas entspannter - das war nämlich das große fragezeichen (es will ja niemand abends, nach der ganzen kletterei noch ewig von einer herberge zur nächsten schleichen, um dann für ein horrorgeld in einem 5 sterne luxus hotel in der abstellkammer zu schlafen ;-)

    Danke Dir auch für die schnelle Antwort und Euch auch schonmal einen schönen Urlaub + viel Spaß bei der Planung !

    Grüße
    Piz

  • Flugrad, 08.03.2011, 02:05 Uhr auf radlermaß
    Hallo Piz,
    eine kleine Einschränkung gibt es im Juli: am 14. 7. ist Nationalfeiertag der Grande Nation. Um diesen Termin rum (ab 13.7. bis zum folgenden Wochenende) kann es in Touri-Hochburgen schon mal eng werden.
    Gruß
    Ulrich
Einloggen, um zu kommentieren