VERY important message

Tiefkühltruhe Prebersee 18,4 km / 710 Hm

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Was heißt Tiefkühltruhe?

  • xandi37einhalb, 10.07.2011, 18:41 Uhr 13.07.2011, 12:41 Uhr
    Hab gestern die Route Tamsweg-Prebersee-Krakauschatten-Seebach und wieder retour befahren, Freund Armin sagt mir da: Durchschnittstemperatur: 31,4°C. Und das bei Start auf 1100m Höhe.

    Aber selber schuld, welcher Trottel fährt schon bei so einer Affenhitze in die Berge ;-)
  • Irrer Läufer, 11.07.2011, 15:11 Uhr 13.07.2011, 12:41 Uhr
    hi xandi,

    na ich zum beispiel :-) bin am mittwoch am hochtor (2504 m) mit kurzen ärmeln gelegen (wartend auf die ö-tour) und hab nicht gefroren! so schön warm wars da oben noch nie. tja, und die anderen touren waren noch viel heisser!

    gruß
    christof

  • xandi37einhalb, 11.07.2011, 16:28 Uhr 13.07.2011, 12:41 Uhr auf Irrer Läufer
    Tja, sind wir wenigstens zu zweit, als Trottel halt.
    Naja, letzte Woche hätt ich mir auch gern am Fuscher Törl gegeben (wegen dem Rundumblick wärs halt), aber unsereins hat ja nicht fast den ganzen Sommer frei. Dafür bin ich in meiner Urlaubsplanung etwas flexibler (siehe Redaktionstreffen).

    Übrigens: genau heute in einem Monat steht der Prebersee wieder an, wenn du weißt, was ich meine. Ich freu mich schon auf die TRF, heuer geh ich da in Topform rein. Sehen werden wir uns während der Etappen trotzdem kaum, denn ein bisserl schneller bist schon. Aber die isotonischen Sportgetränke am Abend, die können wir ja gemeinsam schlürfen.

    Gruß in den Osten ;-)
    Xandi
  • bian, 13.07.2011, 12:41 Uhr auf Irrer Läufer
    Ich muss sagen im Moment ist es mir einfach zu heiß zum fahren. Wenn ich am abend aus dem Büro komme hat es immer noch über 30 Grad und es ist sehr schwül. Da kann ich nicht fahren. Es soll dann aber in den nächsten Tage eh wieder abkühlen und da werde ich mich wieder aufs Rad schwingen.
Einloggen, um zu kommentieren

Prebersee-Schiessen

  • Manfred, 11.07.2011, 09:08 Uhr 11.07.2011, 15:01 Uhr
    Zum Glück kenne ich den Prebersee nur von einer hochsommerlichen Tour in 2009 über den Sölkpass und Radstädter Tauern, bei der ich ziemlich geschwitzt habe.

    Am Prebersee gibt es übrigens einen interessanten Wettkampf. Das Prebersee-Schiessen. Man zielt nicht auf eine Schiebe, sondern auf die Spiegelung der Scheibe in der Wasseroberfläche. Das Geschoss prallt von der Wasseroberfläche ab und trifft dann hoffentlich die Scheibe.
  • Irrer Läufer, 11.07.2011, 15:01 Uhr
    hi manfred,

    steht alles hier: http://www.quaeldich.de/paesse/prebersee-pass/

    gruß
    christof
Einloggen, um zu kommentieren

Super Bericht!

  • tortenbäcker, 03.03.2011, 13:04 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr
    ...angreifende Hunnen unmittelbar weinend heim in die zentralasiatische Steppe...

    lol!

    Gruss
    Reto
  • xandi37einhalb, 03.03.2011, 13:23 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr
    Ja, zum Lesen ein Hämmerchen. Ich mags, wenns schön ausschweifend formuliert ist.
  • stb72, 03.03.2011, 17:20 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr
    man sollte die angesprochenen Füsse aber auch verlinken.
  • TicinoBergler46, 03.03.2011, 22:07 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr
    Hallo Christof,
    die Literaturkritiker werden mir für die Überredung dankbar sein.
    Einfach köstlich!
    Freue mich auf den nächsten Bericht.
    Klaus
    P.S. meine sealskinz Socken ("heavy", Tip von Lukas) machen das Einfrieren der Zehen doch irgendwie stilvoller
    P.P.S. die abgefrorenen Zehen hat sich Reinhold Messnerja bei dem viel diskutierten Unglück mit seinem Bruder Günter am Nanga Parbat geholt.
  • tortenbäcker, 03.03.2011, 22:07 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr auf stb72
    uuuahhhhhh!

    Da bin ich mal froh, bin ich bloss Sportkletterer, da werden zwar die Füsse auch ziemlich in die Mangel genommen (meine Kletterschuhe haben Grösse 8, meine normalen Schuhe Grösse 11), aber abfrieren kann da immerhin nichts...
  • tortenbäcker, 03.03.2011, 22:13 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr auf tortenbäcker
  • Cinelli09, 04.03.2011, 12:34 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr
    Kompliment auch von mir,süffige Schreibe,treffsicherer Witz,stilsicher,stilmäßig zwischen Henri Lesewitz (Zeitschrift "bike") und Jürgen Löhle alias "Brägel" (Zeitschrift "tour").Beneidenswert!

    Grüße

    Günter
  • stb72, 04.03.2011, 14:14 Uhr 04.03.2011, 14:17 Uhr auf tortenbäcker
    sieht so aus, als würden die Schühchen ohne Zehen besser passen ;-)
  • tortenbäcker, 04.03.2011, 14:17 Uhr auf stb72
    der Reinhold ist mir diesen Schritt voraus! Ich habe aber keine Lust, da nachzuziehen...
Einloggen, um zu kommentieren