VERY important message

Vom Laucherttal ins Bäratal und zurück 108,9 km / 1757 Hm

 

108,9 km

1757 Hm

Start in Gammertingen.
Von Kletterkönig120 – Start in Gammertingen.
Am Ortsende von Kaiseringen beginnt die Auffahrt nach Frohnstetten.
Von Kletterkönig120 – Am Ortsende von Kaiseringen beginnt die Auffahrt nach Frohnstetten.
Landkreisgrenze.
Von Kletterkönig120 – Landkreisgrenze.
Oben ist Fronstetten bereits erkennbar.
Von Kletterkönig120 – Oben ist Fronstetten bereits erkennbar.
Der Blick zurück über Kaiseringen zur Winterlinger Sonnenhalde .
Von Kletterkönig120 – Der Blick zurück über Kaiseringen zur Winterlinger Sonnenhalde .
Blick nach Süden über das Schmeietal.
Von Kletterkönig120 – Blick nach Süden über das Schmeietal.
Ortsmitte von Fronstetten.
Von Kletterkönig120 – Ortsmitte von Fronstetten.
Weiter geht es über Wirtschaftswege.
Von Kletterkönig120 – Weiter geht es über Wirtschaftswege.
stb72 unterwegs bei Stetten am kalten Markt.
Von Kletterkönig120 – stb72 unterwegs bei Stetten am kalten Markt.
Heinstetten.
Von Kletterkönig120 – Heinstetten.
typisches Auf und Ab auf der Schwäbischen Alb.
Von Kletterkönig120 – typisches Auf und Ab auf der Schwäbischen Alb.
Wallfahrtskirche bei Gnadenweiler.
Von Kletterkönig120 – Wallfahrtskirche bei Gnadenweiler.
moderne Wallfahrtskirche auf dem großen Heuberg.
Von Kletterkönig120 – moderne Wallfahrtskirche auf dem großen Heuberg.
Hier endet die Auffahrt von Bärenthal.
Von Kletterkönig120 – Hier endet die Auffahrt von Bärenthal.
eine von mehreren Kehren auf dem Weg hinunter nach Bärenthal.
Von Kletterkönig120 – eine von mehreren Kehren auf dem Weg hinunter nach Bärenthal.
Herrliche Auffahrt aus dem Bärathal.
Von Kletterkönig120 – Herrliche Auffahrt aus dem Bärathal.
Ausblick auf Bärenthal.
Von Kletterkönig120 – Ausblick auf Bärenthal.
Hüttenbergsteig.
Von Kletterkönig120 – Hüttenbergsteig.
Talschluß am Hüttenbergsteig.
Von Kletterkönig120 – Talschluß am Hüttenbergsteig.
Gegenüber ist die Bärensteige zu erkennen.
Von Kletterkönig120 – Gegenüber ist die Bärensteige zu erkennen.
Zwischen Bärenthal und Beuron.
Von Kletterkönig120 – Zwischen Bärenthal und Beuron.
Auf der Abfahrt nach Beuron zeigt sich dieser Ausblick auf das Kloster Beuron.
Von Kletterkönig120 – Auf der Abfahrt nach Beuron zeigt sich dieser Ausblick auf das Kloster Beuron.
Kloster Beuron im Donautal.
Von Kletterkönig120 – Kloster Beuron im Donautal.
Holzbrücke bei Beuron.
Von Kletterkönig120 – Holzbrücke bei Beuron.
Im Donautal zwischen Beuron und Hausen.
Von Kletterkönig120 – Im Donautal zwischen Beuron und Hausen.
Im Donautal.
Von Kletterkönig120 – Im Donautal.
immer wieder öffnen sich neue beeindruckende Aussichten.
Von Kletterkönig120 – immer wieder öffnen sich neue beeindruckende Aussichten.
Schloß Werenwag.
Von Kletterkönig120 – Schloß Werenwag.
Ab hier geht es nur noch auf Schotter weiter.
Von Kletterkönig120 – Ab hier geht es nur noch auf Schotter weiter.
Kehren weiter ist Werenwag schon fast erreicht.
Von Kletterkönig120 – Kehren weiter ist Werenwag schon fast erreicht.
Auffahrt aus dem Schmeietal von Storzingen.
Von Kletterkönig120 – Auffahrt aus dem Schmeietal von Storzingen.
Blick zurück auf Storzingen.
Von Kletterkönig120 – Blick zurück auf Storzingen.
Auffahrt nach Neuhaus.
Von Kletterkönig120 – Auffahrt nach Neuhaus.
Die Auffahrt verläuft in langgezogenen Kurven duch Felseinschnitte.
Von Kletterkönig120 – Die Auffahrt verläuft in langgezogenen Kurven duch Felseinschnitte.
mit moderaten Steigungen geht es bergauf.
Von Kletterkönig120 – mit moderaten Steigungen geht es bergauf.
zur Passhöhe geht es nach links.
Von Kletterkönig120 – zur Passhöhe geht es nach links.
Alte Steige in Neufra.
Von Kletterkönig120 – Alte Steige in Neufra.
Die Alte Steige ist nochmal richtig steil.
Von Kletterkönig120 – Die Alte Steige ist nochmal richtig steil.
Hier endet das Steilstück der Alten Steige.
Von Kletterkönig120 – Hier endet das Steilstück der Alten Steige.

 

Kommentare ansehen