VERY important message

Vom Laucherttal ins Bäratal und zurück 108,9 km / 1757 Hm

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Auffahrt nach Werenwag

  • oscargrouch, 08.06.2009, 09:10 Uhr 12.06.2009, 11:49 Uhr
    Halte die Auffahrt nach Werenwag grundsätzlich nicht für Rennrad-tauglich. Empfehle die Weiterfahrt bis Hausen und von dort die Strasse nach Schwenningen.
  • Kletterkönig120, 08.06.2009, 19:45 Uhr 12.06.2009, 11:49 Uhr
    Also unsere Räder haben es zweifelsohne problemlos überstanden ...
  • oscargrouch, 09.06.2009, 07:50 Uhr 12.06.2009, 11:49 Uhr auf Kletterkönig120
    Ich wohne hier, daher kenne ich die Strecke relativ gut.
    Ich habe auch nur grundsätzlich davon abgeraten, da die Strecke nach längerem Regen auch ganz anders aussehen kann. Ich halte es eher für eine MTB-Strecke, Rennradfahrer sieht man hier eigentlich nie.

    Letztendlich muss jeder selber entscheiden, was er seinem RR zumuten kann und will. ;-)

    Trotzdem sehr schöne Tour !!
  • Kletterkönig120, 12.06.2009, 07:37 Uhr 12.06.2009, 11:49 Uhr auf oscargrouch
    Da ja weit und breit keine auch noch so kleine Regenwolke in Sicht war, lag die Wahrscheinlichkeit eines plötzlichen Sturzregens bei weniger als 1 %. Und die Piste war staubtrocken. Bei Regen wären wir vermutlich gar nicht bis zum Donautal gekommen. ;-)

    Wenn Du in der Gegend wohnst, könntest Du doch vielleicht den von Dir oben erwähnten Anstieg von Hausen nach Schwenningen beschreiben und der qd-Gemeinde näher bringen ? Wir freuen uns gerne über neue Beschreibungen, und ich besonders über neue auf der Alb.

    Leider werde ich in der nächsten Zeit keine Gelegenheit haben, die Alb zu besuchen um neue Anstiege zu beschreiben, da bist Du vor Ort eindeutig im Vorteil ;-) Außerdem gibt es zwischen Beuron und Sigmaringen noch viel unentdecktes Land ...

    Gruß, Marc
  • oscargrouch, 12.06.2009, 11:49 Uhr auf Kletterkönig120
    Komme ich bei Gelegenheit gerne darauf zurück.
    Vielleicht sieht man sich ja auch mal. "Auf dr´Alb" ;-)

    Bin auch oft auf der anderen Seite zwischen Albstadt und Trochtelfingen unterwegs. Freue mich daher immer über deine neuesten Beschreibungen der Pässe.

    Viele Grüße

    Frank
Einloggen, um zu kommentieren