VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Wunderschöne Einrollrunde für den Nivolet auf den Spuren des Giro d'Italia 45,0 km / 1408 Hm

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Traumrunden in Norditalien

  • titan3, 09.10.2020, 18:02 Uhr
    Hallo Jan
    Danke für den Bericht zur Einrollrunde für den Nivolet. Jetzt drängt sich die Reise in die Ecke des Piemont noch mehr auf. Ich werds schon noch schaffen.
    Was traumhafte Runden in Norditalien betrifft: Gestern bin ich nun endlich auch noch die Runde Bellagio-Ghisallo-Muro di Sormano-Bellagio gefahren. Du errinerst dich, im Juli hätten wir uns da treffen können, wenn wir nur gewusst hätten, dass wir beide in der Gegend sind. Ein Traumtag am Lago di Como war das, inklusive der fallenden Blätter, wir bei der Lombardeirundfahrt, wenn sie denn zum üblichen Termin stattfindet. Allerdings macht das Laub auf der Fahrbahn die Kletterei an der Muro di Sormano nicht einfacher. Im Vortag übrigens war ich oben am Rifugio Venini, gleich gegenüber der colma die Sormano. Schlimme Betonpiste ganz oben, aber eine Aussicht nicht von dieser Welt.
    Ach Italien, 2021 komm ich wieder, vielleicht sehn wir uns dann.
    Gruss
    Thomas
    PS, Platz 1 bei der Passjagd im Jura, im Ernst?
  • Jan, 09.10.2020, 22:31 Uhr
    Hey Thomas,
    freut mich sehr, wenn dich die Runde für den Nivolet motiviert. Ein fantastischer Anstieg. Ja, die Sormano-Runde. Schön! Hätten wir wirklich mal zusammen machen sollen. Nächstes Mal ;)
    Ach, Italien. Erst 2021 wieder?
    Und die interessantere Jura-Passjagd ist diese hier:
    https://www.quaeldich.de/regionen/jura/passjagd/
    Da kannst du noch etwas jagen ;) Platz 1 bist du im Kanton Jura. Oh Gott. Bei mir nur 8 befahrene Pässe im Jura. Da muss ich hin. Aber ist das schon Italien?
    Herzliche Grüße von
    Jan
Einloggen, um zu kommentieren