VERY important message
Alle Google-Karten auf quaeldich.de sind derzeit deaktiviert, weil Google uns andernfalls 150 US-Dollar täglich berechnen würde. Wir hoffen, im August oder September auf einen alternativen Kartendienst umsteigen zu können.

Reise und Pässe

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Ötztal mit dem RR im Mai??

  • matzeking, 30.12.2017, 12:47 Uhr
    Hallo zusammen,
    bin schon häufiger im Ötztal unterwegs gewesen und plane nun meine nächste Tour im kommenden Jahr. Blöd nur, dass ich 2018 nur im Mai dafür Zeit haben werde. Gibt es Erfahrungen zur Befahrbarkeit der drei Pässe: Ötztaler Gletscherstraße, Timmelsjoch, Finstertaler Stausee im Mai?

    Im Falle vom Timmelsjoch bin ich nicht an eine Überfahrt nach Italien angewiesen - im Gegenteil wäre eh der Plan, oben umzudrehen und ins Ötztal zurück zu kehren. Ist mir also wurscht, wenn der Pass im Zeifel kurz vor der Spitze noch nicht geräumt ist.

    Vor Kälte und ein paar Schneeflocken habe ich auch keine Angst. Denen bin ich dort im Juni schon öfters begegnet. Nur eben noch nie im Mai. Ist die Befahrbarkeit der Straßen erfahrungsgemäß deutlich schlechter?

    Sicher gibt´s hier ne Menge Leute, die dort im Mai unterwegs gewesen sind. Würd mich über kurzes Feedback freuen!

    Matthias
  • Bergziegenmutant, 30.12.2017, 13:29 Uhr 30.12.2017, 14:28 Uhr
    Servus,
    kommt ganz auf den Winter drauf an. Kann sein, dass alles geht, kann aber genauso gesperrt, in Arbeit mit Räumung und evtl. Sprengungen sein. Timmelsjoch plant auf Ende Mai die Öffnung. Kühtai geht schon eher. Ob die Weiterfahrt zum Finstertaler schon geht ist auch nicht vorherzusagen. Gletscherstrasse kann geräumt sein, kann aber auch dicht sein. Wobei sie die wohl eher aus Kommerzgründen räumen (Skifahrer sollen immer hoch kommen).
    Vor Ort entscheiden was geht - zu beachten ist halt immer: wenn noch offiziell gesperrt ist, sollte der Grund unbedingt geprüft werden. Bei Lawinengefahr, Räumarbeiten mit evtl. Sprengungen ist es absolut tabu zu fahren (Selbst- und v.a auch Fremdgefährdung - denn es wird ja auch riskiert, dass bei einem Unfall die meist Ehrenamtlichen Bergretter sich automatisch auch immer in Gefahr begeben).
    Ist dort halt alles Hochalpin und da ist die Natur der Chef. Aber irgendwas geht bestimmt immer.

    Grüße aus dem Allgäu, Jürgen
  • Cinelli09, 30.12.2017, 16:20 Uhr 30.12.2017, 17:09 Uhr
    Wie der Mutant schon andeutet,ist das aus momentaner Sicht Kaffeesatzleserei.Fakt heute ist nur,daß wir in den Nordalpen (übrigens auch mal wieder in den Südalpen) im Gegensatz zu den letzten Jahren einen Schneewinter haben,und sollte sich dieser in den kommenden 2/3 Monaten verfestigen resp. immer wieder regenerieren,kann sich die Befahrbarkeit höherer alpiner Straßen bis weit ins Spätfrühjahr,ev. sogar bis in den Juni hinein hinziehen.

    Hoffnung gibt das US NOAA-Wettermodell,wonach in Mitteleuropa einschl. Alpenbereich der Winter bald durch sein sollte und es eher ein niederschlagsarmes,"warmes" Frühjahr geben wird.Aber soll man den Amis überhaupt noch was glauben :-)

    P.S. Das Kühtai kann man dieser Tage schon befahren,wenn auch nicht mit dem RR ;-)
  • nicolas, 30.12.2017, 16:40 Uhr 30.12.2017, 17:00 Uhr
    Also wenn das Wetter keine Kapriolen schlägt, sind normalerweise die Gletscherstraße, Timmelsjoch (mindestens bis Maut) und Kühtai frei. Zumindest ab Mitte Mai. Nicht geräumt hingegen ist die Auffahrt zum Finstertal Stausee. Das weiß ich aus eigener Erfahrung.
  • kingoflechhausen, 02.01.2018, 13:47 Uhr
    Hi, Kühtai geht im Mai fast immer, weil die Straße durchgehend geräumt wird, zum Stausee hoch ist aber ziemlich sicher noch Schnee. Zum Gletscher-Skigebiet hoch ist auch geräumt, oben könnte es an kälteren Tagen aber glatt sein (Straße aus dem Schnee gefräßt, Schnee schmilzt an warmen Tagen ab und Wasser läuft über die Straße, nachts gefriert das dann). Timmelsjoch ist wahrscheinlich ab der Maut-Station (2100) zu. Nimm Dir doch einfach Ski und Rad mit. Wenn es nochmal kalt ist und oben schneit, kannst Du auf dem Gletscher Skifahren gehen. Wenn es warm und schön ist, haust Du Dich aufs Rad. So gesehen ist Mai eigentlich ein ziemlich optimaler Monat für Ötztal.

    Viele Spaß!
Einloggen, um zu kommentieren