VERY important message

Route des Grandes Alpes: Genussradeln mit Gepäck 961,6 km / 21267 Hm

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Evian-Menton; Routes des Grandes Alpes

  • AcKa, 16.10.2012, 14:31 Uhr
    Hallo,

    Glückwunsch für die schöne Reisebeschreibung, die mir in der Vorbereitung für unsere Fahrradtour entlang der Route des Grandes Alpes sehr hilfreich war.
    Ich habe die Strecke Evian-Menton zusammen mit meinem fast erwachsenen Sohn während der ersten 10 Oktobertagen (auf seinen Wunsch...!) geradelt, über die bekannten und legendären Pässe, ebenfalls mit Tourenräder und Gepäck, und es war in jeglicher Hinsicht grandios.
    Da ich Euren Reisebericht zur Verfügung hatte, waren wir mental gut vorbereitet. Besten Dank!

    Achim aus Basel
Einloggen, um zu kommentieren

Coole Sache!

  • passpartu, 14.04.2010, 12:39 Uhr
    hallo ihr zwei!
    mit grosser freude habe ich eure tour virtuell absolviert. sie entspricht meinem ferientraum 2010. ich starte am 16.07.2010 mit meinem tourenvelo und meinem mobilen haushalt in bern - und will dann nizza erreichen. und von da aus mit dem zug zurück nach bern. wird eine spannende, schöne und "quälende" reise - da werde ich mich wohl das eine oder adere mal auf meinen bürostuhl freuen, während der ferien...
    velophile grüsse aus der schweiz
    passpartu!
Einloggen, um zu kommentieren

Toll!

  • Renko, 01.03.2010, 07:19 Uhr 07.04.2010, 22:07 Uhr
    Hallo Chris,
    tolle Sache! Kann man kaum auf den kommenden Sommer warten:)
    Was habt ihr vor dieses Jahr?
    Gruss, Renko
  • xriss, 07.04.2010, 22:07 Uhr
    Zusammen leider gar nix - eigentlich wollten wir noch mal durch Pyrenäen von Bilbao nach irgendwo in Frankreich fahren (der Tourmalet läßt mich nicht los....). Aber dieses Jahr werden wir mit unseren Mädels jeweils Flachlandtouren machen (aber die Pyrenäen bleiben auf dem Plan....).


    Xriss
Einloggen, um zu kommentieren

schöne Fotos!

  • TicinoBergler46, 01.03.2010, 13:18 Uhr 01.03.2010, 13:31 Uhr
    Hallo Chris,
    Dein Genussradl-Bericht liest sich wie eine gesunde Alternative zum Jagen nach Hkm.
    Gratulation zu den schönen Bildern vom Izoard und der Bonette.
    Gruß Klaus
  • majortom, 01.03.2010, 13:31 Uhr
    ... wobei das eindeutig das lustigste Foto ist...
Einloggen, um zu kommentieren