VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Dünsberg: Dünsberg

  • ganzoben, 12.10.2020, 11:49 Uhr
    Die Stichstraße zum Gipfel ist längst nur noch für Gravel- und Mountainbikes geeignet. Und das wird sich wohl auch kaum ändern.

    Nebenbei:
    Zum Westerwald gehört der Dünsberg sicher nicht, der fängt westlich des Dill-Tals an. Dünsberg liegt deutlich östlich davon.
  • AP, 12.10.2020, 13:07 Uhr
    Ich glaube, das Gladenbacher Bergland, in dem der Dünsberg liegt, wird manchmal zum Westerwald dazu gerechnet und manchmal nicht. Bin mir auch nicht so sicher...
  • Uwe, 12.10.2020, 16:08 Uhr auf AP
    Hallo!
    Das Gladenbacher Bergland gehört laut diversen Wikipedia-Artikeln zum Westerwald.
    Wobei ich gefühlt den "richtigen" Westerwald eher auf der anderen Seite der A45 sehen würde. Ich wurde aber leider nicht gefragt ;-)
    Viele Grüße, Uwe
  • el_zet, 12.10.2020, 16:16 Uhr
    Es gibt wohl den "Westerwald" und den "Westerwald im eigentlichen Sinne"; https://de.wikipedia.org/wiki/Westerwald_(Naturraum). Was unendliche Diskussionen ermöglicht, was auch gut ist, wenn's jetzt wieder kalt, nass und finster wird.
  • AP, 12.10.2020, 16:27 Uhr 12.10.2020, 16:28 Uhr auf el_zet
    Also, wenn sich eine Mehrheit findet, mache ich euch das Gladenbacher Bergland als eigenes Gebirge.

    Sind auch nur 5 Pässe, die man dem Westerwald wegnimmt
  • Uwe, 12.10.2020, 16:33 Uhr auf AP
    Bin einverstanden, auch wenn ich nichts zu entscheiden habe ;-)
    Aber Vorsicht, auch an der Nordwestseite des Gladenbacher Berglandes könnten wir diskutieren bis zum Abwinken. Da ist die Frage, wo das Rothaargebirge seine Grenzen hat.
Einloggen, um zu kommentieren