VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!
Die Login-Probleme sind behoben. Du kannst dich nun einloggen.

Kommentare

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Passo di Trivigno: Neue Auffahrt von San Rocco zum Passo di Trivigno

  • Uwe, 10.09.2019, 20:37 Uhr
    Hallo!
    Ich bin heute von San Rocco (hat keine Passbeschreibung) zum Passo di Trivigno aufgefahren. Es ist eine ganz schmale Piste, die weitestgehend asphaltiert ist (teilweise sehr rau und verschlissen) und einige übersichtliche Naturstraßenabschnitte enthält, die nicht besonders steil sind. Ca. 5 km mit gut 500 Höhenmeter. Ich bin mit 28er Straßenreifen aufgefahren und würde die Strecke auch mit schmaleren Reifen befahren.
    Meine GPS-Daten muss ich noch aufbereiten, damit sie in den nächsten Tagen im Tourenplaner erscheinen.
    Wenn Interesse besteht, kann ich eine Beschreibung der Auffahrt liefern, die dann "Westauffahrt von San Rocco" heißen würde.
    Viele Grüße, Uwe
  • Jan, 05.11.2019, 12:26 Uhr
    Danke für's Beisteuern, Uwe, und bitte entschuldige, dass niemand darauf geantwortet hat :(
    Herzliche Grüße, Jan
  • Uwe, 05.11.2019, 15:58 Uhr auf Jan
    Hallo Jan!
    Auf irgend einem Kanal hatte Marcel sich der Sache angenommen, daher ist hier bei den Kommentaren nichts mehr passiert.
    Die Gegend ist schon toll, egal ob mit einem reinen Rennrad oder mit flexibler Technik wie mit meinem Crosser.
    Viele Grüße, Uwe
Einloggen, um zu kommentieren