VERY important message

Laad (993 m) Lad

DSC03636.

Auffahrten

Von Uwe

Sehr wahrscheinlich wird man diese schöne Nebenstrecke in der Auffahrt durch das Thurtal / Toggenburg nutzen, um der Hauptstraße zu entrinnen. In Nesslau müssen wir deshalb etwas talaufwärts jenseits des Bahnhofs / Ortszentrums nach rechts der Veloroutenbeschilderung nach Laad / Bergstrecke folgen. Wir überqueren sehr bald die Thur und schon beginnt die recht harmlose Steigung durch grüne Wiesen mit einzelnen Häusern und Höfen. Wir durchfahren drei Kehren und überwinden dabei eine erste Stufe ohne dabei die 10 % Steigung zu überschreiten. Danach wird es noch einmal etwas flacher am Hang entlang gefolgt von einer noch harmloseren kurzen Stufe und man weiß fast nicht, ob es überhaupt noch bergauf geht. Nach einem Rechtsbogen erreichen wir eine Weggabelung, an der rechts ein „Passchild“ steht, welches auch den tatsächlichen Kulminationspunkt darstellt.

Der weitere Weg Richtung Au (hinterer Wendepunkt im Seitental) und Stein (wieder an der Thur an der Hauptstraße) dümpelt zunächst fast flach durch die nette Landschaft und fällt erst gegen Stein gut einen Kilometer steiler ab.

Straßenzustand; Asphalt in guter Qualität auf schmaler Fahrbahn mit sehr geringem Verkehrsaufkommen. Typ Genussradeln.


108 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:12:18 | 16.06.2013
turboruedi
Mittlere Zeit
00:17:53 | 04.06.2021
Fluder
Dolce Vita
00:22:40 | 13.06.2021
bischi65
Von Uwe

Die Strecke ist der Autor nur bergab gefahren und ist als Auffahrt kaum der Rede wert, da vermutlich die meisten Radler in der Abfahrt durch das Toggenburg die flüssig rollende Strecke auf der Hauptstraße nutzen. Wer trotzdem den kleinen Umweg mitnehmen will, der muss in Stein aufpassen und der Velobeschilderung nach links folgen, um zunächst gut einen Kilometer mit maximal kurzzeitig 11 % Steigung aufwärts zu fahren und dann weiter auf nur noch leicht welliger Strecke den Kulminationspunkt zu erreichen.


12 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Tourenauswahl