VERY important message

Stafel (1231 m) Riemenstaldental

Dito

Auffahrten

Von tortenbäcker – In Sisikon, am Ufer des Vierwaldstättersees, beginnt die Reise. Ab der viel befahrenen Axenstraße weist ein Schild „Riemenstaldental“ den Weg nach Osten. Die ersten Höhenmeter sind recht steil und glänzen mit abwechslungsreicher Streckenführung. Den türkis schimmernden See verliert man nach etwa 1,5 km aus den Augen. Nun folgen Wiesen, Wald und Alpwirtschaft. Auf gut 1000 m Höhe passiert man den kleinen Weiler Riemenstalden und 2,4 km danach ist der Asphalt bei einem Bauernhof zu Ende. Ein Wegschild mit Namen Stafel dient als Passschild.

15 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe