VERY important message
Die Große quäldich-Reiseumfrage ist online! Mitmachen und gewinnen!

So veröffentlichst du deinen Tourentipp

1. Tour im quäldich-Tourenplaner erstellen (kostenlos herunterladen)

Tour im Tourenplaner zusammenstellen

2. Tour im Tourenplaner planen und veröffentlichen

Die Veröffentlichung erfolgt nun direkt aus dem Tourenplaner heraus über Tour > mein.quaeldich.de > Tourentipp auf quäldich.de hochladen (ab v1.1 des Tourenplaners)
Dafür musst du dich zunächst im Tourenplaner einloggen (Tour > mein.quaeldich.de > Anmelden bei quäldich.de). Dafür ist ein quäldich-Account notwendig, falls du noch keinen hast.

Im Tourenplaner einloggen
Im Tourenplaner hochladen

3. Tourenbeschreibung online hinzufügen

Nach dem Upload wirst du direkt auf den fertigen Tourentipp weitergeleitet und kannst ihn umgehend um Texte ergänzen.

Deine Tour erscheint in deinem ProfilNEU

  • Die Tour erscheint zunächst inaktiv als öffentliche Nutzertour auf dem Touren-Reiter deines Profils. Nach dem Aktivieren kann jeder die Tour einsehen.
  • Nur noch ausgewählte Nutzer haben die Möglichkeit, die Tour redaktionell zu bestätigen, so dass sie auch als redaktionell bestätigte Tour unter Touren gelistet wird.
  • Unter dem Admin-Reiter der Tour hast du die Möglichkeit, die Tour als Private Nutzertour zu kennzeichnen. Dann kannst nur noch du die Tour sehen, sowie ausgewählte quäldich-NutzerInnen, mit denen du die Tour auf dem Admin-Reiter teilen kannst.
    • Kommentare an privaten Touren erscheinen nicht im öffentlichen Forum. Du kannst dich hier also mit deinen Freunden im Privaten austauschen.
  • Wenn du deine neue fertige Tour gerne auch als redaktionell bestätigte Tour in der offiziellen quäldich-Tourenliste sehen möchtest, verfasse einen Kommentar an der fertigen, öffentlichen, aktivierten Tour, und bitte einen Redakteur, deine Tour zu bestätigen.

4. Bilder hochladen

Die Bilder komplettieren deine Tour.

5. Tour aktivieren

Noch ist deine Tour nicht aktiviert und kann noch nicht von anderen Nutzern gesehen werden. Am Anfang der Seite siehst du einen Hinweis, über den du die Tour aktivieren kannst.