VERY important message

Diagonal durch Frankreich 2003 1170,0 km / 0 Hm

Am ersten Tag unserer Tour passieren wir Maulbronn.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig

Einzelstrecken

E1: Nach FrankreichNach Frankreich
160,0 km
0 Hm
Am ersten Tag unserer Tour passieren wir Maulbronn.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E2: An die VogesenAn die Vogesen
150,0 km
0 Hm
Rosheim - wunderschöner Ort am zweiten Tag.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E3: Nach BesanconNach Besancon
150,0 km
0 Hm
Mittagspause in Ronchamp am dritten Tag.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E4: Durch die Saone-EbeneDurch die Saone-Ebene
150,0 km
0 Hm
Die Saône-EbeneDiagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E5: Im BurgundIm Burgund
135,0 km
0 Hm
Der Voie Verte - eine alte aufgelassene Eisenbahnstrecke im Burgund.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E6: Ins ZentralmassivIns Zentralmassiv
160,0 km
0 Hm
Das wundervolle Panorama im LoiretalDiagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E7: Über den Puy MaryÜber den Puy Mary
145,0 km
0 Hm
Die Gorges de l'Allagnon brachte uns am siebten Tag in Richtung Puy Mary.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
E8: Cahors, FazitCahors, Fazit
120,0 km
0 Hm
Im Tal der Célé drückte die Hitze.Diagonal durch Frankrech 2003Für die Beschreibung danken wir Jean-Christophe Hannig
Ersten Kommentar verfassen