VERY important message
Die Große quäldich-Reiseumfrage ist online! Mitmachen und gewinnen!

Col des Mosses (1445 m)

Einloggen, um einen Kommentar zu verfassen

Südwestauffahrt Col des Mosses

  • wilier, 25.11.2015, 19:52 Uhr
    Die Südwestauffahrt/Hauptstraße ab Aigle fehlt in der Beschreibung - Fotos wurden schon gemacht
  • majortom, 26.11.2015, 11:03 Uhr
    Wenn du die Beschreibung machen möchtest, schicke sie an , und dann wird sie online gestellt.
  • wilier, 27.11.2015, 17:01 Uhr auf majortom
    Okay - mach ich: bin im Sommer 2016 in der Gegend
    Radlgrüße von Marc
Einloggen, um zu kommentieren

Alternative über Allières

  • helmverweigerer, 06.09.2010, 08:09 Uhr
    Erwähnenswert ist sicher noch, dass es aus dem Gruyère kommend eine sehr schöne Alternative über Allières gibt.
    Die Passstrasse über den Col des Mosses ist ja ziemlich stark Wochenendverkehrs- und Töffbelastet.
    Fährt man das Gruyère hoch empfiehlt sich daher der durchgängig asphaltierte Radweg, mit etwas mehr Kilo- und Höhenmetern. In Montbovon zweigt dann die Strasse rechts ab zum Col du Jaman (nur MTB) und führt über Allières durch das landschaftlich sehr schöne Tal des Hongrin. Nur ein ganz kurzer Abschnitt ist nicht asphaltiert, problemlos mit dem Rennrad afhrbar. Die Strasse führt dann durch einen Tunnel zum hongrin Stausee und von dort über Betonplatten nach La Lecherette, von wo man bald auf der Passhöhe ist.

    Es handelt sich dabei um eine alternative Auffahrt, die sicher mal beschrieben werden muss. Hier einfach mal dieser Kommentar als Tipp für alle, die am Wochenende über den Mosses fahren.

    Gruss, Lukas
Einloggen, um zu kommentieren