VERY important message

Forsthaus Luisenlust (344 m) Frankfurter Straße, Jagdhaus Luisenlust, Gut Luisenlust

DSC01506.

Auffahrten

Dieser Beitrag befindet sich in Arbeit. Redaktion
Von Velocipedicus

Am Nidderstausee (nicht zu verwechseln mit dem größeren Niddastausee), im Zentrum von Hirzenhain, starten wir, lassen die Klosterkirche links liegen und folgen dem Wohngebiet bei noch gemächlicher Steigung südwärts. Nach 600 Metern kommen wir an eine Gabelung, wo es nach links Richtung Kefenrod/Gelnhaar weitergeht. Ab hier nimmt die Steigung auf über 10 Prozent zu. Es geht aus dem Ort hinaus und die Gradiente bleibt beharrlich auf 400 Metern sportlich. Ausgangs einer Rechtskurve wird es komfortabler, zieht an einem kurzen Waldstück aber wieder stärker an und wir erreichen an einem quer verlaufenden Weg den höchsten Punkt.


14 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:05:09 | 28.04.2024
thelonious
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen