VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Dode Man (165 m)

Los gehts!

Auffahrten

Von kletterkünstler – In Wijlre biegt man aus Richtung Valkenburg kommend vor der Kirche rechts in Richtung Gulpen ab. Es folgt eine kurze Abfahrt um die Brand-Brauerei herum, ehe man am Ortsende rechts nach Stokhem abbiegt. Es geht zunächst an einem Wasserschloss und an einer Tennisanlage vorbei. In Stokhem, einem kleinen Ortsteil von Wijlre, biegt man an der T-Kreuzung links ab und nach 100 mäßig ansteigenden Metern geht es unmittelbar hinein in eine 15 % steile Rampe, die auf den folgenden 200 m nicht wesentlich abflacht. Mit „nur” noch 12 % fahren sich die folgenden 100 m allerdings auch nicht wesentlich angenehmer, ehe 10 und schließlich 8 % Erleichterung verschaffen. Nach 800 steilen Metern ist es dann geschafft, und man trifft auf den Weg vom Keutenberg.
Was diesen Anstieg so unangenehm macht, sind der unmittelbare Einstieg in eine 16 % steile Rampe, der geradlinige Verlauf, der grobe und somit nicht gut rollende Asphalt, sowie der fehlende Schatten bei gutem, sonnigen Wetter. Oben angekommen kann man während einer Erholungspause erst einmal die Aussicht auf Wijlre und das Tal der Geul genießen.
8 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:05:17 | 15.08.2013
petje
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen