VERY important message

Tizi-n-Tichka (2260 m) Col du Tichka

Noch mal vor dem Pass von Nord.

Auffahrten

Von ToBeBalanced – Der Einstieg in die Berge beginnt nach dem Ort Ait-Ourir bei Kilometer 30 und auf 750 m Höhe mit einem leichten Anstieg auf einen kleinen Vorpass – Tizi-n-Ait Imguer, der nach 63 Kilometern erklettert ist und auf 1470 m Höhe liegt. Danach geht es noch mal länger bergab und wieder leicht bergauf, bis nach 91 Kilometern der Ort Taddert (1650 m) erreicht ist, der letzte vor dem eigentlichen Pass. Der Ort eignet sich hervorragend für eine kleine Pause und um sich zu stärken. Dann windet sich die Straße in Serpentinen in atemberaubender Landschaft den Berg hoch. Ein echter Leckerbissen für Bergradler: Gut ausgebaut, abwechslungsreich, anspruchsvoll und teilweise wenig Verkehr. Nach 105 km ab Marrakesch erreicht man die Passhöhe auf 2260 m. Ein guter Platz für eine Verschnaufpause bei einer Tasse Tee Maroccan Wisky.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von ToBeBalanced – Bei der Südanfahrt gelangt von Quarzazate aus auf gut ausgebauter Straße und nach 34 Kilometern in den Ort Amerzgane, der bereits 1400 m hoch ist. Danach beginnt der leichte und konstante Anstieg in die Berge. Auf dem Weg befindet sich bei Kilometer 63 lediglich der Ort Agouim, welcher eine Versorgungsmöglichkeit bietet. Danach geht es kontinuierlich weiter bergan bis nach 88 Kilometern die Passhöhe erreicht ist.
0 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Tourenauswahl

Kommentare ansehen