VERY important message

Blindensee (1003 m) Blindenhöhe

.

Auffahrten

Von Reini Asphaltadler

In Schonach biegen wir beim Kurgarten mit See in die südlich abzweigende Hauptstraße ab. Nach etwa 300 m an der Kreuzung nach rechts und nach knapp 100 m links in die Turntalstraße abbiegen. Wir verlassen bei 10 % Steigung die Stadt und gelangen auf eine Anhöhe, die den Blick nach Osten in Richtung Triberg freigibt.
Nach dem Passieren der Holzbearbeitung Dold gelangen wir über ein weiteres Steilstück auf die Blindenhöhe und rollen leicht abwärts dem Parkplatz zum Blindensee – unserer Passhöhe – entgegen.


7 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Reini Asphaltadler

Am nördlichen Ende Furtwangens zweigt das Katzensteigtal ab, welchem wir auf der gleichnamigen Straße sanft ansteigend gut 4 km lang folgen. An einem folgenden Abzweig (Martinskapelle) halten wir uns rechts weiter auf der Katzensteigstraße, die nun etwas steiler wird. Es folgen einige Schwünge und beim links zu passierenden Benjaminshof legt die Steigung kurz auf über 10 % zu, um kurz danach auf etwa 1000 m Meereshöhe flach in ein Waldstück zu führen. Beim scharfen Rechtsknick der Kreisstraße halten wir uns geradeaus und gleich nach 100 m rechts.
Wir überfahren eine kleine waldige Kuppe, halten uns in der kommenden Senke links und kurbeln dann Richtung Windrad über eine Freifläche. Nach wenigen Metern sind wir beim Hinweisschild Blindensee angelangt.


10 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:21:47 | 14.08.2021
Drwursti
Mittlere Zeit
00:24:20 | 09.03.2024
Reini Asphaltadler
Dolce Vita
00:26:03 | 10.04.2022
Rainer64
Kommentare ansehen