VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Regionsbeschreibung Isergebirge

Von dbeckel – Das Isergebirge besteht aus einem tschechischen Teil (Jizerské hory) und einem polnischen Teil (Góry izerskie) und befindet sich zwischen Lausitzer Gebirge und Riesengebirge. Somit ist es auch Teil der Sudeten.
Neben der üblichen Auflistung der Gipfel (bis 1124 m) und Wasserläufe bei wikipedia, findet sich hier eine bilderreiche Beschreibung des Isergebirges, zumindest aus tschechischer Perspektive. Möglicherweise finden sich ähnliche Informationen aus polnischer Perspektive hier, eine nähere Beurteilung scheitert aber an den mangelnden Sprachkenntnissen des Autors.
Für Rennradler ist das Isergebirge nur auf der Durchreise interessant, da es zu klein ist und über zuwenig Pässe oder Straßen verfügt, um gezielt in dieser Gegend Radurlaub zu machen. Für Mountainbiker ergeben sich eventuell mehr Möglichkeiten. Zur Durchreise, beispielsweise von Lausitzer Gebirge ins Riesengebirge, hat das Isergebirge durchaus seinen Reiz, da es grösstenteils sehr wenig erschlossen ist und wohl hauptsächlich im Winter von Touristen angesteuert wird.
Alle 6 Pässe der Region ansehen