VERY important message

Hammerstiel (772 m)

Im mittleren steilen Stück II

Auffahrten

Von tobsi – Dieser Anstieg ist charakterisiert durch drei Abschnitte. Während der Anfangs- und Endteil durch moderate Steigung von um die 8 % gekennzeichnet ist, weist der Mittelteil auf 400 m fast durchschnittlich 13 % Steigung auf.
Zu finden ist die Auffahrt ganz leicht, indem man der Beschilderung folgt. Diese findet man, wenn die Straße zwischen der B305 und Schönau befahren wird. Auf den ersten Metern führt die Straße an ein paar Häusern vorbei sehr moderat bergan, bis sie langsam in den Wald eintaucht. Spätestens hier ist der schwerste Teil des Anstiegs erreicht, denn nach einer Linkskurve zieht die Steigung deutlich auf über 10 % an, um im weiteren Verlauf und durch eine Rechtskurve hindurch ihren Höchstwert zu erreichen. Nach einer weiteren leichten Rechtskurve und der folgenden Linkskurve lässt die Steigung langsam wieder nach und gibt ein Anzeichen dafür, dass der Anstieg bald beendet ist, denn mit dem Ende des Waldes verflacht die Straße und gibt den Blick auf das Café Hammerstiel frei.
12 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:05:27 | 12.07.2009
klettermaxl79
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:08:59 | 18.10.2015
gws
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Roadbike Holidays Hotels in der Nähe

Marmotta Alpin Hotel
Marmotta Alpin Hotel – Mühlbach am Hochkönig
Ersten Kommentar verfassen