VERY important message

Côte de Saint-Jean-Sart (255 m)

CIMG4902.

Auffahrten

Von kletterkünstler – Kommt man von der Abbaye du Val Dieu, so hat man bis hierher schon 1,6 äußerst lockere und landschaftlich idyllische Kilometer im Tal der Bel verbracht und hinter sich gebracht. Nun biegt man links ab und klettert ein wenig angestrengter auf typisch wallonischer Straße nach Saint-Jean-Sart, das schnell erreicht ist. Nun fahren wir fast einen Kilometer durch den Ort hindurch und müssen nach Durchqueren einer Spitzkehre und Passieren der Kirche sogar ganz schön quetschen. Bergab kann man es hier richtig krachen lassen, dabei aber das Bremsen vor der scharfen Kehre nicht vergessen. Allerdings gibt es hier mit dem Place du Tilleul auch eine Auslaufzone.
Nach dem kurvigen Verlauf im Ort geht es anschließend ziemlich geradlinig weiter. Nach Passieren des Abzweigs nach Knuppelstock geht die Steigung zurück, um auf den letzten Metern endgültig abzuflachen. Auf einer Höhe von 255 m ist die Nationalstraße erreicht. Hier endet die Auffahrt und der Kletterspaß, doch zum nächsten ist es nicht weit. Von Val Dieu aus sind es immerhin etwas über 100 Hm bis hier oben.

5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:04:32 | 31.07.2017
Chris67
Mittlere Zeit
00:04:54 | 31.08.2018
majortom
Dolce Vita
00:05:56 | 08.09.2016
majortom

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen