VERY important message

Im Welschhans (567 m) Seetalhöhe

IMG 20220522 154757.

Auffahrten

Diese Beschreibung ist kürzlich bei uns eingegangen und befindet sich momentan noch in Redaktion. Sie endet voraussichtlich am 24.06.2022.
Zuständiger Redakteur: majortom  - mehr zur Redaktion erfahren.
Von Schreibi

Die Auffahrt ist leicht zu finden: sie beginnt an der Dorfgrenze von Grellingen und Duggingen, wo der Seebach in die Birs mündet: Von Grellingen kommend, überquert man den Bahnübergang und folgt dann einfach der Straße, die rund 100 Meter später nach rechts bergauf geht.

Die Auffahrt folgt fast vollständig dem Verlauf des Seebachs, auch wenn dieser nicht immer zu sehen ist. Zu Beginn der Auffahrt befindet sich links von der Straße ein Freiluftgehege, in welchem manchmal Rehe (?) zu sehen sind. Gleich danach hört man vielleicht das Knattern der Pointball-Knarren vom Paintball-Areal, das sich recht am Bach befindet. Dieser Teil der Auffahrt ist nicht besonders attraktiv: Die Straße ist langweilig gerade, die Landschaft nicht übermässig schön. Etwas attraktiver (wenn auch nicht kurviger) wird es, sobald man etwa nach der Hälfte der Strecke in den Wald gelangt. Später sind vermehrt auch schöne Jurafelsen zu sehen, durch die sich das letzte Stück der Auffahrt schlängelt, bis unvermittelt die Passhöhe vor einem auftaucht.


165 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:10:54 | 19.05.2021
dominik_bsl
Mittlere Zeit
00:15:17 | 16.08.2020
Ischtaug
Dolce Vita
00:25:39 | 19.07.2021
Mattias Baumberger
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe