VERY important message

Schlachtberg (262 m)

.

Auffahrten

Von tobsi – Die Auffahrt hinauf zum Panoramamuseum bzw. zum Schlachtberg kann über zwei Fahrwege erreicht werden, die sich jeweils nach rund einem Kilometer treffen. Die eine führt direkt aus Bad Frankenhausen heraus, die hier beschriebene startet etwas außerhalb an der Straße Richtung Esperstedt.
Mit drei Prozent geht es hier los. Hoch über uns liegt das weiße Panoramamuseum, das aber im weiteren Verlauf der Auffahrt etwas aus unserem Blick gerät. Nach sechshundert Metern an Äckern, Wiesen und einem Heckenstreifen vorbei, halten wir uns links und kurz darauf rechts. Die beiden Straßen haben sich vereinigt und schon bald empfängt uns ein Schild mit zweistelligen Prozentangaben.
Es wird steil und wir kämpfen uns bei 10 % bergan. Doch schon nach vierhundert Metern hinter der folgenden Kurve haben wir im Prinzip das Plateau erreicht, wo es mit 3 % weiter bergan geht. Vorbei am großen Besucherparkplatz folgen wir einfach dem Asphaltband immer einer kleinen Linkskurve folgend, bis wir am Eingangstor zum Panoramamuseum stehen. Hier endet die kurze Auffahrt zum Schlachtberg, der unrühmliche Geschichte geschrieben hat.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe