VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Waldhauser Steige (667 m)

Kehre 1

Auffahrten

Von dhhind – Von der Abzweigung fährt man zunächst mäßig steil in nordöstlicher Richtung. Nach etwa 400 m folgt die einzige Kehre dieses Albaufstieges, und es wird auch etwas steiler. Die Straße führt in südlicher Richtung am Westrand des Albtraufs mit ziemlich gleich bleibender Steigung nach oben, nur bei etwa der Hälfte des Anstieges ist die Steigung etwas stärker und erreicht knapp 9 %, was aber immer noch sehr flüssiges fahren erlaubt.
Nach etwa 1 km hat man durch den Wald einen wunderschönen Blick hinab nach Eybach. Bei Kilometer 2 biegt der Anstieg in östliche Richtung zur Albhochfläche hin ab, und nach weiteren 600 m verlässt man den Wald, der Anstieg ist aber noch nicht ganz zu Ende. Noch ein kleines Stück geht es aufwärts, bis am Christofshof der höchste Punkt erreicht ist.
131 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:08:44 | 10.08.2021
ThaBaur
Mittlere Zeit
00:13:21 | 30.06.2019
Uwe Wittig
Dolce Vita
00:19:09 | 25.06.2017
Dimos
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe