VERY important message
Wir freuen uns auf eine normalisierte Rennradreise-Saison 2022! Sie ist möglich dank euch!

Regionsbeschreibung Gailtaler Alpen

Von Torsten – Die Gailtaler Alpen liegen in den österreichschen Bundesländern Kärnten und (Ost-)Tirol und zwar südlich einer Linie zwischen Lienz im Westen und Spittal im Osten. Teilweise wird auch der Begriff Drauzug anstatt Gailtaler Alpen verwendet. Im Osten schließen sich die Nockberge (Gurktaler Alpen) an.
Der Drauzug wird in fünf Gruppen unterteilt (von West nach Ost):
  • Lienzer Dolomiten (Große Sandspitze, 2770 m)
  • Reißkofelgruppe (Reißkofel, 2371 m)
  • Latschurgruppe (Latschur, 2236 m)
  • Spitzegelgruppe (Spitzegel, 2119 m)
  • Dobratsch oder Villacher Alpe (Dobratsch, 2166 m)
Touristisch interessant ist in den Gailtaler Alpen besonders der Weißensee (930 m): Im Sommer der höchstgelegene Badesee Österreichs und im Winter die größte Eisfläche der Alpen. Alle 10 Pässe der Region ansehen