VERY important message

Pässe der Oberschwaben

Alle Pässe | Deutschland | Baden-Württemberg | Oberschwaben

Regionsbeschreibung

Von Bodenseemann

Südliches Oberschwaben


Hiermit wird der Teil Oberschwabens beschrieben, der südlich der Städtelinie Wangen – Ravensburg – Pfullendorf – Stockach liegt, und im Süden durch den Bodensee seine natürliche Grenze findet. Geteilt wird diese Region in den westlichen Linzgau und den östlichen Argengau. Naturräumlich setzt sich diese Region im Norden aus dem Oberschwäbischen Hügelland, und im Süden aus dem westlichen und östlichen Bodenseebecken zusammen.
Die größten Städte sind Ravensburg und Friedrichshafen; als weitere lokale Zentren sind Tettnang mit seinem Hopfenanbaugebiet, Markdorf am Fuße das Gehrenbergs, Pfullendorf, Stockach und Wangen im Allgäu zu nennen.
Landschaftlich charakterisiert wird die Region durch seine Obst- und Hopfenanbaugebiete im Ostteil sowie dem Weinanbau im bodenseenahen Ostteil. Eingestreut in diese Landschaft sind neben dem Bodensee eine Vielzahl von kleineren Seen, die zum Badestopp auf einer Tour einladen.

Der Rennradler findet in dieser Region eine Unzahl von kleinen, kaum von Autos frequentierten Straßen vor, so dass es einen wundert, warum sich diese Region nicht aktiver um den Rennrad-Urlauber kümmert. Hinzu kommt noch dieses kuppierte Gelände, so dass auf einer 100 km-Runde schnell 1000&nbs;Hm zusammen kommen können.

Die Region liegt in einer Höhe zwischen 395 m (Bodensee) und der höchsten Erhebung, dem Höchsten, mit 833 m. Die Steigung zum Höchsten ist bereits bekannter, da dort der Radsportverein Seerose aus Friedrichshafen seit 2006 die Stoppomat Strecke eingerichtet hat. Weitere längere Steigungen warten auf uns hoch zum Heiligenberg (785 m), zur Waldburg (772 m) und zum Gehrenberg (754 m).

Die bekanntesten RTFs, die durch diese Region führen, sind die Bodenseerundfahrt und die Oberschwäbische Barockstraße im September sowie die Tour de Barock im August jeden Jahres. Weitere Toruenvorschläge findet ihr unter Bodensee-Rad.de.

(Hinweis: Da diese Beschreibung nur den südlichen Teil von Oberschwaben behandelt, freut sich die Redaktion über Ergänzungen dieser Beschreibung zum nördlichen Teil.)
Alle 14 Pässe der Region ansehen