VERY important message
Die Login-Probleme sind behoben. Alles läuft wieder einwandfrei. Danke für die Geduld!

Blitzlischwand (1241 m)

Sarnen und Sarnersee.

Auffahrten

Von paddyetsch – Nordöstlich fahrend biegen wir in Edisried (508 m) vor Sachseln nach rechts in die Aelggistrasse ab. Schon kurz nach der Abbiegung beginnt die gut drei Meter breite Straße zu steigen und man überquert bald die Autobahn A8. Dann geht es gute 12 % steil durch das erste Wäldchen. Nach den ersten 300 Hm öffnet sich die Aussicht zum ersten mal wieder und im Tal sieht man den Sarner See.
Jetzt nochmals durchatmen, denn nach den paar Metern durch die Weiden hindurch geht es wieder in den Wald und die nächsten 1,6 km sind der Grund für die fünf Schwierigkeitssterne, da sie durchschnittlich 17 % steil sind mit Spitzen von 20 %. Die Tortur hat in einer Spitzkehre auf 1094 m Höhe ein Ende. Wer will, kann hier geradeaus zur Älggialp, dem geographischen Mittelpunkt der Schweiz, fahren und hängt so noch rund 540 Hm auf 4,8 km dran.
Alle Anderen sind froh, dass die Straße nach der Spitzkehre wesentlich flacher wird und die verbleibenden 150 Hm auf angenehme 4,5 km verteilt sind. Zusammen mit der geringeren Steigung öffnet sich nun auch immer wieder die Aussicht auf den Sarner See, den Glaubenbüelen- und den Glaubenberg-Pass.
Wenn man die Aussicht, die Alpenblumen am Straßenrand und die Ruhe genug genossen hat, beginnt die absolut tolle Abfahrt nach Flüeli-Ranft. Zwar ist die Straße auch hier noch recht steil, aber lange Geraden und sehr lustig zu fahrende Brücken (um bei Überschwemmungen das Wasser ablaufen zu lassen, sind sie konkav geformt, so dass man einen Schanzeneffekt hat, wenn man raus fährt) machen diesen Downhill zum absoluten Genuss, bis man in dem historisch bedeutsamen Dorf ankommt. Wegen der steilen Abfahrt nach Edisried scheint es mir vernünftiger zu sein, die Straße in der hier beschreibenen Richtung (also von Edisried nach Flüeli-Ranft) zu fahren.

5 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:45:00 | 09.04.2009
mama
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:59:00 | 19.08.2016
Steinboc
Diese Beschreibung ist noch offen - Hier kannst du lesen, wie du die Beschreibung beisteuern kannst. quäldich.de lebt von deiner Mithilfe. Vielen Dank!
2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in de Nähe

Kommentare ansehen