VERY important message

Kürten (260 m) Bergstraße

Auffahrten

Von kaim – Los geht es auf der L286 von Eichhof in Richtung Kürten. Im Örtchen Hungenbach beginnt die Steigung. Wobei das Wort Steigung hier eigentlich noch übertrieben ist. Von 170 Meter über Meereshöhe geht es kaum aufwärts. Der Autoverkehr auf der Landstraße, die durch ein bewaldetes Tal führt, kann manchmal nerven.
Richtig los geht es mit dem Anstieg nach 2,2 Kilometern Fahrt. Direkt unterhalb von Kürten verlässt man die L286 und biegt bei 189 Höhenmetern nach links in die Bergstraße ein. Die Straße verdient sich ihren Namen. Schon beim Abbiegen von der L286 fährt man eine Rampe hoch. Dann eine Linkskurve und es geht immer steiler – und kurvig - direkt durch den Ort Kürten. Die Steigung wird kurze Zeit doppelstellig.
Leider ist das Vergnügen schon nach 700 bis 800 Metern wieder vorbei. Kürten ist durchquert, die Straße wird breiter und die Steigung flacht ab. Trotzdem hat man noch knapp zwei Kilometer bergauf bei moderater Steigung vor sich. Erst dann erreicht man die B506 und damit das Ende des Berges.

16 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:13:38 | 26.04.2008
Vorbauexperte
Mittlere Zeit
00:14:24 | 03.08.2008
BergWolf
Dolce Vita
00:14:46 | 14.07.2007
MontVentouxBezwinger

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen