VERY important message

Morshausen (325 m)

ein Blick zurück...

Auffahrten

Von majortom – Die gesuchte Abzweigung von der an der Mosel entlang führenden B49 in Brodenbach ist leicht zu finden, es ist nämlich die einzige in dem kleinen Ort. Ausgeschildert ist sie in Richtung Morshausen und Emmelshausen. Noch im Ort zweigt eine kleine, abenteuerlich aussehende Straße nach links ab, die steil den Hang hinauf führt. Sie führt wohl über den Hunsrück in Richtung Boppard am Rhein, näheres ist dem Autor jedoch nicht bekannt. Wir bleiben jedoch auf der L206, die weiter mit geringer Steigung an einem Campingplatz vorbei ins Ehrenburgertal führt.
Kurz darauf sehen wir die Burg, die dem Tal ihren Namen gibt, hoch oben auf der linken Talseite thronen. Ein sehr imposanter Blick. Die Straße, die bei Kilometer 1,3 weiter ins Tal hinein führt, lassen wir jedoch links liegen, wenden uns stattdessen dem Verlauf der Hauptstraße folgend nach rechts in ein Seitental hinein.
Jetzt ist die Schonfrist vorbei, und der richtige Anstieg beginnt. Die Steigung nimmt zu, liegt aber mit maximal 8 % immer noch im Rahmen des Erträglichen. Bei Kilometer 2,5 erreichen wir die erste Serpentine, wechseln die Talseite und schrauben uns weiter stetig hangaufwärts. Es folgen noch vier weitere Kehren, dann verlassen wir den Wald. Das Hunsrück-Plateau ist jetzt erreicht, und die Straße führt gerade durch offene Felder, die Steigung liegt mit knapp 7–8 % allerdings immer noch auf einem beträchtlichen Niveau.
Morshausen ist schließlich nach 5,6 km Anstieg erreicht. Direkt am Hochpunkt in der Ortsmitte befindet sich eine Gaststätte, ob es sich lohnt oder nicht, dort zu rasten, kann der Autor jedoch nicht sagen.
Die L206, auf der wir die ganze Zeit unterwegs waren, führt nun hügelig weiter bis Emmelshausen. Möglichkeiten, auf anderer Strecke wieder ins Moseltal hinab zu fahren, gibt es leider keine; wer noch weitere längere Anstiege fahren möchte, muss jetzt einfach wieder umkehren.
Fazit: eine landschaftlich schöne Strecke, der Quälfaktor ist dagegen wegen der mäßigen Steigung als eher gering einzustufen.
4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:21:22 | 01.04.2019
Rines
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:23:15 | 03.09.2017
TomK

Pässe in de Nähe

Tourenauswahl

Ersten Kommentar verfassen