VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Alp Quader (1906 m)

Der Stall der Alp Quader, ein Zweckbau aus Beton

Auffahrten

Von Uwe – Der Startpunkt ist die Abzweigung Brigels/Breil an der Hauptstraße 19 bei Tavanasa (788m), zwischen Ilanz und Disentis.
Wenn man durch das Vorderrheintal fährt, trifft man bei Tavanasa (788 m) auf die Wegweiser Richtung Brigels/Breil. Man folgt dieser Beschilderung und biegt von der Hauptstraße 19 Richtung Süden ab, um kurz darauf diese Straße Richtung Norden zu verlassen. Nach der Überquerung der Bahnlinie der Rhätischen Bahn und des Rheins und einer Unterquerung der Hauptstraße beginnt der Anstieg unmittelbar. Er ist von Beginn an steil; wir fahren durch den Ort Danis (842 m). Nach Danis geht es am Hang entlang steil bergauf, und nach einer Rechtskehre kommen wir nach Dardin (1012 m). Jetzt wird es etwas kurvenreicher bis Brigels/Breil (1300 m), wo wir im Ort wenige Meter an Höhe verlieren und dann am Ortsende auf den Alpweg zur Alp Quader gelangen. Ab hier wird es erneut sehr steil, und man gewinnt auf ca. 5,5 km die restlichen etwa 600 Höhenmeter. Die Straße ist hier nur noch einspurig und mit den für Alpwege üblichen Wasserablaufrinnen versehen. Öffentlicher Autoverkehr ist bis zur Alp Quader zugelassen (dort endet die Straße wirklich!), und einige Autos fahren dort morgens bergauf (Wanderer) und abends wieder hinunter. Auch wenn es morgens unten im Rheintal schon sehr warm ist, kann es gut sein, dass es ab Brigels/Breil schon angenehmer zu fahren ist, da hier kühle Luft aus den Hochtälern hinuter strömt.
Schön ist die Sicht, die man immer wieder Richtung Norden zum Kistenstöckli (2746 m) und zur Tödigruppe (Bifertenstock 3421 m, Tödi 3614 m) genießen kann. Auch auf der gegenüberliegenden Talseite des Rheins kommen mit zunehmender Höhe immer mehr Gipfel zum Vorschein.
Souvenirs, Kuckucksuhren oder Bratwürste gibt es hier oben nicht! Bestenfalls kann man aus dem Brunnen einen Schluck Wasser bekommen. Oder man kann nach der Abfahrt in Brigels/Breil die Gastronomie testen.
4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
01:19:00 | 04.07.2008
Vollhorst
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Pässe in der Nähe