VERY important message

Dolchauer Berg (90 m)

Auffahrten

Von fx157 – Der Anstieg beginnt in Mehrin an der östlichen Gabelung Richtung Vienau/Dolchauer Berg. Nach etwa 600 m wird die Auffahrt durch einen Bremshügel aus Kopfsteinpflaster gebremst. Danach wird es ein wenig steiler. Ein zweiter Bremshügel liegt bei Kilometer 1,3.
Kurz danach kreuzt sich der Weg mit dem Westanstieg. Der Weg führt rechts einen Plattenweg hinauf, der meist nicht sehr sauber und zum Teil mit Tannennadeln bedeckt ist. Nach einer kleinen Biegung geht es an der nächsten Kreuzung nach links ab. Die letzten 50 m sind zugleich auch die steilsten.

4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:03:23 | 23.04.2011
fx157
Mittlere Zeit
00:03:45 | 09.10.2010
fx157
Dolce Vita
00:04:17 | 12.03.2011
stnetz
Von fx157 – Der Anstieg beginnt an der südlichen Kreuzung in Dolchau. Nach 400 m verlässt man die Landstraße und biegt links auf den Land- und Forstwirtschaftsweg ab. Nach der Hälfte der Strecke wird es ein wenig steil. Vor der Kurve ist Vorsicht geboten, da Ortsansässige diesen Weg mit dem Auto benutzen und der Weg hier unübersichtlich ist. Nach weiteren 400 m biegt man links ab und trifft auf den Ostanstieg, der von hier an identisch verläuft.

2 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:03:32 | 23.04.2011
fx157
Mittlere Zeit
Dolce Vita
00:03:43 | 09.10.2010
fx157
Ersten Kommentar verfassen

Pässe in der Nähe