VERY important message

Fremont Pass (3450 m)

Passhöhe - 3450m. Im Hintergrund braut sich etwas zusammen - 10min später kam's dicke von oben.

Auffahrten

Von spinatwachtel – Wir starten am östlichen Ortsende von Copper Mountain, wo der Colorado Highway 91 von der I-70 abzweigt, z.B. vom Vail Pass kommend oder aus Frisco über den gut ausgebauten Radweg. In letzterem Fall würden zu der hier beschriebenen Tour noch 9,6 Kilometer und 180 Höhenmeter hinzu kommen.
Wir fahren auf dem CO-91 Richtung Süden. Die ersten sechs Kilometer dümpeln mit ca. 3 % noch vor sich hin. Danach kommt ein erstes drei Kilometer langes Steilstück mit ca. 6,5 %. Es folgt eine kurze Abfahrt zum Mayflower Creek, den wir bei Kilometer 9 queren.
Danach ist eine kleine „Rampe“ zu nehmen, bevor die Straße fast völlig verflacht. Das Spiel wiederholt sich, wenn wir bei Kilometer 11,5 den Clinton Creek passieren. Die letzten gut fünf Kilometer sind fast eben. Wir habe genügend Ruhe, um die Bergbaufolgelandschaft zu betrachten. Auf dieser Ebene ist die Passhöhe kaum auszumachen. Zum Glück ist sie markiert, um hier ein Gipfelfoto machen zu können.

1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen