VERY important message

Kreither Sattel (382 m) Coyotenpass

IMGP7533.

Auffahrten

Von BernieB – Den Ausganspunkt erreicht man von Auer über die SP62 (von Süden kommend) bzw. von Pfatten/Leifers (von Norden kommend), auch der Etschtalradweg kommt als Zulauf in Frage.
Man zweigt auf die SP162 (Richtung Kaltern an der Weinstraße/Caldaro sulla Strada del Vino) ab, lässt den Abzweig zur Weinbauschule rechts liegen und fährt auf ca. 230 m Höhe unmittelbahr in die Steigung hinein.
Insgesamt drei Kehren leiten mit recht regelmäßigen 14 % hoch zur Passhöhe. Die zweite Kehre umrundet sozusagen die Laimburg, die auf einem markanten Köpfl steht.
Vom Kreither Sattel hat man sowohl nach Osten wie nach Westen schöne Blicke auf die nähere Umgebung. Die Durchschnittssteigung beträgt 11,0 %, daher trotz der Kürze auch die drei Härtesterne.
80 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:06:55 | 04.09.2015
bretthull
Mittlere Zeit
00:09:13 | 18.06.2014
storck
Dolce Vita
00:14:43 | 01.08.2015
mifrie72
Von BernieB – Startpunkt ist der Straßenabzweig (245 m Höhe, Wegweiser: Pfatten 8 km) an der SP162 (Kaltern–Kreither Sattel–Auer) knapp nördlich des Kalterer Sees. Hier befindet sich auch die Einmündung der Ostuferstraße bzw. des beschilderten Radwegs (Klughammer bzw. Via Campi al Lago).
Anfangs geht es über eine ca. 500 m lange 12 % steile Rampe, dann kurzzeitig flacher am Kreithhof vorbei, dann wieder steiler (nur ganz kurz 14 %), bis sich die Straße verschmälert und nach links zur Passhöhe führt. Die Durchschnittssteigung beträgt von dieser Seite nur 8,0 %.
74 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
00:06:03 | 19.05.2012
tuttobici
Mittlere Zeit
00:09:25 | 22.01.2015
gigi
Dolce Vita
00:21:07 | 10.04.2017
TomHB

Pässe in der Nähe

Tourenauswahl

Kommentare ansehen