VERY important message

Parkplatz Astjoch (1585 m) Kreuznerhof

Ellen.

Auffahrten

Von Paul L – Der Startpunkt für diese Auffahrt befindet sich auf dem Scheitelpunkt des kleinen Tales, das Montal mit Ehrenburg südwestlich des Kienberges, eines fast vollkommen bewaldeten Höhenrückens, verbindet. Hierher gelangen wir von Montal, indem wir dort die Abzweigung vom Dorfzentrum in Richtung Ehrenburg und Ellen bzw. in Ehrenburg die Seitenstraße namens Im Moarbach nehmen.
Die Straße, die in südwestliche Richtung abzweigt, führt geradewegs durch die Wiesen hinauf, vorbei an der kleinen Häusergruppe, wird nach oben hin immer steiler, holt leicht nach Süden (links) aus, um dann in einer weiten Rechtskurve an die andere Bachseite zu wechseln.
Ab hier folgen wir der Straße, die nun mit gleichmäßiger, angenehmer Steigung an einem verlassen scheinenden Hof vorbei, danach fast durchwegs im Wald in langen und kurzen Serpentinen nach oben zieht, bis wir plötzlich über uns die Kirche von Ellen zu Gesicht bekommen. Wir halten aber nicht darauf zu, sondern nehmen gleich die Abzweigung nach rechts, die mittels braunem Schild mit der Bezeichnung Astjoch beschriftet ist.
Die unmittelbar darauf folgende Rechtskehre (darüber sehen wir das Gasthaus Häusler) ist der Startpunkt für das Wechseln der bis hierher vorherrschenden Steigungsfarbe von orange bzw. hellrot in dunkelrot, das uns bis zur letzten Linkskehre vor dem Kreuznerhof beschäftigen wird. Danach folgt noch die letzte Rechtskehre, kurz darauf haben wir unser Ziel erreicht.
Auch von hier führt für die Mountainbiker unter uns eine schöne Forststraße zu den Hochflächen der Rodenecker Alm weiter.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita

Pässe in der Nähe

Ersten Kommentar verfassen