VERY important message

Singenrain (495 m)

Aus dem Wald wird der Blick frei für die Umgebung

Auffahrten

Von tobsi – Start der Auffahrt ist die Kreuzung unterhalb von Oehrberg. Gleich zu Beginn taucht der Radler in den Wald ein, der ihn bis zum Endpunkt am Waldende begleitet. Mit Einfahrt in den Wald sind auch die steilsten Passagen des gesamten Anstiegs zu bewältigen. Diese liegen aber mit knapp 10 % im moderaten Bereich. Im weiteren Verlauf lässt die Steigung nur langsam nach, so dass man sich immer im Bereich von ca. 8 % befindet. Doch der wunderschöne Wald, in dem sich die Straße sehr geradlinig den Berg hinaufschlängelt, lassen die Steigung vergessen. Kurz vor der Schlussrampe mit 10 % hat der Anstieg sogar ein Einsehen und baut nochmals ein Erholungsstück mit ca. 4 % ein. So kann die letzte Rampe im Sturm genommen werden, um aus dem Wald heraus flach nach Singenrain zu führen, von wo man den wunderschönen Ausblick genießen sollte.
4 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
00:08:28 | 18.07.2016
And
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe