VERY important message

Torrentalp (1925 m)

auf dem Weg zur Torrentalp, 21.6.10.

Auffahrten

Von TicinoBergler46 – Wir starten in Susten (633 m), fahren durch das hübsche Leuk und folgen der Straße nach Leukerbad, bis wir die Antennenanlage sehen. Dort muss man rechts und dann bei 1100 m in der zweiten Kehre links nach Albinen abbiegen. Wir fahren nun am Hang parallel zu Tal (Bild 05, 06), zunächst 2,5 km mit 9 %, um nach weiteren 1,5 km ohne Steigung das Feriendorf Albinen zu erreichen. Am Ortsende von Albinen vereinigt sich die Auffahrt mit der über Tschingere (siehe unten). Immer stärker wird die Landschaft durch die großartigen Dolomiten-ähnlichen Felsabstürze des Daubenhorns (2942 m) und der Leeshörner dominiert. Nach weiteren 3 km kommt von links die Straße von Leukerbad herauf (Bild 08). Kurz darauf erreichen wir die Seilbahnstation Albinenleiten (1540 m, Bild 11). Rechts geht es weiter durch schöne Almlandschaft und prächtiger Aussicht (Bild 12–16) bei 9 % Steigung zur Torrentalp (1925 m, Bild 17, 18) mit der Zwischenstation der Seilbahn zur Rinderhütte (2313 m). Eine sehr lohnende Auffahrt.

9 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
01:40:00 | 20.08.2020
Grienig
Dolce Vita
Von TicinoBergler46 – Wir starten in Susten (633 m), fahren durch das hübsche Leuk und folgen der Straße nach Leukerbad für 5,7 km. Hier auf 925 m Höhe biegen wir bei Tschingere rechts ab und folgen in insgesamt acht Kehren (Bild 19, 20) dem Sträßchen hinauf nach Albinen, wo wir die obige Auffahrt erreichen.

6 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Kommentare ansehen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe