VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

Pässe der Sistema Ibérico

Alle Pässe | Spanien | Kastilien-La Mancha | Kastilien-León | Aragon | València (Autonome Gemeinschaft) | La Rioja | Katalonien | Sistema Ibérico

Regionsbeschreibung

Das Sistema Ibérico oder Iberisches Gebirge auf Deutsch zieht sich über 500 km lang schräg durch Spanien vom Südrand der Cordillera Cantábrica bis fast zum Mittelmeer. Es trennt das enorm breite Tal des Ebro von der Meseta, der zentralen Hochfläche des Landes. Der höchste Berg dieses Gebirges ist der 2314 m hohe Moncayo auf der Grenze zwischen Aragon und Kastilien-León. Ganz im Süden des Iberischen Gebirges bilden die Ports de Tortosa-Beseit den Übergang zur katalanischen Serralada Prelitoral. Alle 2 Pässe der Region ansehen