VERY important message
Erste (längst nicht fertige) Version der OSM-Karten online! Danke an openrouteservice.org für die Unterstützung.

Stellerskuppe (410 m) Waldparkplatz Lange Heide

.

Auffahrten

Von Velocipedicus – Wir beginnen an der neuapostolischen Kirche westlich der Altstadt und folgen der L 3159 in Richtung Reckerode nun zunächst mal ansteigend, mal flach noch eine Weile durch den Ort. Im äußersten Westen der Kurstadt, an den letzten Abzweigungen zu den Wohngebieten, empfängt uns eine Buschlandschaft. Auf den Hof Meisebach folgt rechter Hand eine Fischzuchtanlage und hier verstetigt sich die Steigung in einer Linkskurve. Der Wald begleitet uns nun bis zum Gipfel. Ganz verkehrsfrei bleibt es auf dieser Route nicht, denn zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld gibt es ansonsten nur die A4.
Nach 1,6 Kilometern folgen zwei Kehren. Im Anschluss bleibt das Gelände eher steigungsarm und lässt ein flottes Tempo zu. Ohne große Richtungsänderung geht es voran und am Wanderparkplatz ist aussichtslos der Hochpunkt erreicht. Spannender wird es erst wieder im Verlaufe der Abfahrt nach Reckerode.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Von Velocipedicus – Den Startort Reckerode erreicht man entweder über Goßmannsrode, wo eine steile Rampe zur Autobahn hochführt und es im Anschluss abfallend nach Reckerode geht, oder über die deutlich sanfter und gleichmäßiger verlaufende Anfahrt über Kirchheim.
Dorfmittig an einem Pferdehof legen wir los. Am Ortsende beginnt eine schöne Kurvenkombination, die uns schnell Höhe gewinnen lässt. In der Ferne sieht und hört man die Autobahn, die hier die ersten Kasseler Berge meistert. Aufgrund der offenen Landschaft hat man schöne Ausblicke in die nahe Umgebung. Nach rund einem Kilometer geht es geradliniger weiter und wir erreichen nach weiteren 600 Metern den Wald. Hier zieht die Straße steigungstechnisch nochmals an und am Wanderparkplatz Lange Heide überqueren wir den höchsten Punkt.
1 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Eigenwerbung von quaeldich.de

Pässe in de Nähe

Ersten Kommentar verfassen