VERY important message

Rooihoogte Pass (1234 m)

P1420768.
Rennradreisen von quäldich.de

quäldich-Rennradreise zum Rooihoogte Pass

quäldich.de bietet eine Rennradreise am Rooihoogte Pass an. Hauptsache bergauf!

Zum Beispiel Südafrika und Cape Town Cycle Tour vom 05.03. bis 15.03.2021

Auffahrten

Diese Beschreibung ist ganz frisch bei uns eingegangen und befindet sich noch nicht in Redaktion. Der Beitrag wird noch redigiert.
Von Jan – Zwischen Montagu und der N1 kreuzt die R318 keine weitere Straße, weswegen wir den Startort der Südostanfahrt hierher legen, an den Ortsrand von Montagu. Die Steigung ist auf den ersten 24 km noch kaum spürbar, dennoch sammelt man inmitten der Wein- und Obstplantagen schon 400 Höhenmeter, bevor die erste Steilstufe hinauf zum Burgers Pass ansteht. Nun stehen fünf etwas fordernde Kilometer an, in der die Steilstufe zur Koo-Hochebene überwunden wird. Über drei Kehren geht es mit herrlichen Blicken hinunter auf das Keisie Valley zu einem Vorplateau des Burgers Pass, mit Aussichtspunkt und Hinweisschild.
Kurz darauf ist der Burgers Pass und somit die ca zwölf Kilometer lange Koo Hochfläche erreicht, in der eingangs allerdings noch zwei Stufen überwunden werden müssen.
Erst jetzt, bei Km 41,5 ab Montagu, beginnt die acht Kilometer lange Schlussanstieg zum Rooihoogte Pass.
3 Befahrungen Befahrung eintragen
Schnellste Zeit
Mittlere Zeit
Dolce Vita
Ersten Kommentar verfassen

Tourenauswahl

Pässe in der Nähe